Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

Günstiges Notebook gesucht





Frage

Gestern ist mir mein Notebook kaputt gegangen, nun suche ich dringend nach einem neuen. ICh hatte den Nachfolger des Toshiba Satellite Pro 4200 weis leider die bezeichnung von meinem nicht mehr. Das Notebook kann ruhig schon 2-4Jahre alt sein sollte aber keinen mini speicher haben und nen Pentium3 beinhalten. Mit als Studentin sind leider im geld grenzen gesetzt und für das was ich mache genügt mir ein Notebook das schon ein wenig älter ist.

Antwort 1 von moktar

Hallo, Schau mal Du hier

http://www.gebraucht-notebook.com/

Antwort 2 von ducky

Hi,

gerade bei einem Notebook hätte ich beim Gebrauchtkauf Bauchschmerzen, vor allem wg. dem Akku. Schau doch mal unter www.notebooksbilliger.de, da kann man unter 600 Euro nagelneue Teile kaufen, haben meine Kinder auch gemacht und sie und ich sind sehr zufrieden.
Im Moment gibt es ein ACER mit Linux für 419.- und ein HP mit Vista für 549.- Euro.
Da würde ich nicht für 300 Euro eine gebrauchte Kiste nehmen.

Ciao

Antwort 3 von Zemmel

Hi !

Habe neulich für einen Kollegen, dessen Notebook auch verstorben war, dieses Notebook eingerichtet :
Klick mich ...
Für den Preis gut ausgestattet, keine lahme Krücke und auch noch gut verarbeitet.
Allerdings ohne Betriebssystem. Und wenn man XP installieren will, muss man sich die Treiber separat runterladen. Im Lieferumfang sind nur Treiber für Vista.

Gruß

Klaus

Antwort 4 von Teerbaby

http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=213189&...

das wäre auch eine Alternative.
Gegenüber dem von Klaus:
Nachteile:
- 40€ teurer
- etwas langsamer
Vorteile:
- WLAN
- TV-Out
- PCMCIA-Steckplatz
- Linux
- Markengerät (falls man das als Vorteil sieht)

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: