Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

FDD eingebaut Dauerleuchten





Frage

Hi, habe in eine Win XP SP2 Maschine ein Disketten-LW eingebaut. Die LED leuchtet ständig. Drehe ich den Flachsteckers tut sich gar nichts. Was tun??? thx4 Penorek

Antwort 1 von vso

Hi,

Flachbandkabel abziehen.

Dann nochmal sauber aufstecken:
- auf dem Motherboard
- auf dem LW (die gedrehte Stelle).

Achtung: es ist in der Tat möglich, das Kabel 1 Pin versetzt aufzustecken, insbesondere beim LW - also genau hinschauen.

Wenn's dann nicht geht:
- ist das Flachbandkabel von einem Streamer?
- ist das Laufwerk evtl. auf "A" (1. LW) gejumpert? Sollte eigentlich nicht sein. Wenn ja, muss das LW an den Stecker, wo das Kabel nicht gedreht ist.
- Kabel checken.

Viel Erfolg!

Volker

Antwort 2 von Penorek

Hi Volker,

danke für die Tipps.(Eigentlich eine der einfachsten Übungen) Werde das in den nächsten Tagen ausprobieren und den Erfolg hier posten.
Kabel habe ich mehrere probiert.


Zitat:
ist das Laufwerk evtl. auf "A" (1. LW) gejumpert? Sollte eigentlich nicht sein.


Kapier ich nicht???

In dem PC sind zwei IDE HDDs und ein Brenner verbaut. An dem FDD-Flachbandkabel steckt nur das Disketten-LW.

Penorek

Antwort 3 von vso

Hi Penorek,

auf der Platine des LWs ist ein Jumper, der das LW in ein "A" (1.) oder "B" (2.) LW konfiguriert. Hat historische Gründe:

Ganz, ganz früher, als die ersten PCs in die Welt kamen (und Du evtl. noch nicht mal geplant warst - grins), war das FDD-Flachbandkabel ein einziger flacher Strang. Man konnte 2 LW (5 1/4 Zoll) anschliessen. Das eine LW war als "A"-LW, das andere als "B"-LW konfiguriert, und zwar mittels eines Jumpers.
In den Ersatzteilregalen der Computerhersteller lagerten LW, die als "A" und solche, die als "B" vorgejumpert waren. Wenn ein Techniker zum Kunden fuhr, weil ein LW defekt war, nahm er das entsprechende LW aus dem Regal und los ging's.
Allzu oft wurde das falsche LW gegrabscht, und da die Techniker eher Schrauber denn PC-Fachleute waren und von Jumpern keine Ahnung hatten (und sich auch nicht trauten, an einem LW irgendwas zu verändern - so ein Teil kostete damals fast einen Monatslohn), ging beim Kunden mit dem falschen LW nichts und es gab Beschwerden - insbesondere, wenn ein zweites ("B") Laufwerk zum esten dazu gebaut werden sollte und der Techmiker ein "A"-LW eingepackt hatte.
Und irgendwann sagte ein Manager: "Dann machen wir es anders, damit die Verwechslerei aufhört: es gibt nur noch Laufwerke, die "B" gejumpert sind. Das erste Laufwerk machen wir dadurch zu "A", dass wir das Kabel drehen."

Daher kommt es, dass das Kabel ein gedrehtes Stück hat. Und das "A"-LW wird immer an den Stecker am gedrehten Teil angeschlossen.

Nochmals viel Erfolg,

Volker

Antwort 4 von Lutz1965oc

Zitat:
ist das Laufwerk evtl. auf "A" (1. LW) gejumpert?


Ein Diskettenlaufwerk jumpern ?? Das habe ich noch nicht gesehn, gehört...
Ich kenn das so...anschliessen und im BIOS richtig einstellen. Und wenn die Laufwerksleuchte dauer leuchten hat...kabel drehen oder tauschen.

Gruss

Lutz

Antwort 5 von ChatAlligator

Dauerleuchten bei Floppys deutet nahezu immer auf Steckerverdrehung hin - sollte es nicht am LW verdreht sein, dann aber sicher am Motherboard.

Antwort 6 von Penorek

@vso

Danke für die detailierte Beschreibung. Einen Jumper habe ich nirgendwo finden können. Vielleicht sind die FDD-LWs zu neu ;-)

@all

werde eure Tipps demnächst probieren und berichten.

Penorek

Antwort 7 von vso

@lutz u.a.:

Die Jumper sind in der Tat nicht mehr bei allen FDD-LW zu finden. Aber die Notwendigkeit, ein FDD-LW als "B"-LW zu konfigurieren, besteht immer noch.

Wie läuft es heute? Heutzutage hat sich die LW-Konfiguration vom LW ins BIOS verschoben ("swap fdd drive" - sowas gab es früher nicht).

Deshalb sieht man heute auf den LW-Platinen keine Jumper mehr vor. Heutzutage wird im LW auf die betreffenden Pins ein festes Signal gelegt und das LW ist ein "B"-LW und bleibt es auch.

Aber auf alten LW findet man das noch.

Gruß,

Volker

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: