Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Plauderecke

Mathe - HILFE!!!





Frage

Ich habe einen Bleistift L = 31 cm, r=3,525. Der steckt 14 cm in einem Spitzer (r=3,54). Wie weit kann der Bleistift am unteren Ende nach rechts und links schwingen (x)? Was ist davon der Winkel? Ich bin einfach zu blöd. Wenn mir jemand helfen kann, wäre das echt toll!!!

Antwort 1 von AntiMS

Schwingen kann es von -0.51mm bis +0.51mm

Antwort 2 von Teddy7

Ich rate mal:
3,54 - 3,525 = 0,015
Schwingung: +- 0,015 mm
Winkel über Winkelfunktion

Antwort 3 von MCC1

Hi,
was ist für dich das untere Ende, das im Spitzer oder das draussen? Ich gehe mal von draussen aus, sonst ist die Aufgabe unsinnig.
Oben ist der Bleistift fest (im Spitzer). Bei L= 14 cm kann er +- 0,015 mm schwingen. über den Strahlensatz kannst du jetzt ausrechnen wie weit er bei L=31 cm (also 17 cm weiter draussen) schwingt. Den Winkel berechnest du über den Sinus von 0,0015cm zu 14 cm (Gegenkathete zu Hypothenuse).
Mach dier mal eine Zeichnung davon, dann ist es recht einfach.
Gruss
Stefan

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: