Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

kann nicht booten-datei fehlt-was tun?





Frage

hi! als ich heute meinen laptop angeschaltet habe (hp , intel pentium m 1.6 ghz , 1 gb RAM , 6o gb HDD , WinXP Pro) kam folgende fehlermeldung: " Windows konnte leider nicht erfolgreich gestartet werden da folgende datei fehlt oder beschädigt ist: /WINDOWS\SYSTEM32\CONFIG\SYSTEM " ich wollte mir dann meine daten rüberkopieren mit bartPE dann kommt aber die fehleremlduing: " datenträger C:\ ist nicht formatiert,jetzt formatieren? " auf der festplatte befinden sich auf dem desktop sehr wichtige daten, die ich unbedingt brauche, aber keinesfalls aus den händen geben darf, sonst werde ich gelyncht! : ( also: ich brauche unbedingt die daten, dann kann ein Firmenadministrator mir das wieder reparieren. *seufz* lg, problemhaber

Antwort 1 von -Paul-

Steht da nichts davon da, dass man "r" drücken soll um die datei zu reparieren, indem man die Windows-CD einlegt?

Antwort 2 von problemhaber

grad nochmal nachgeschaut--stimmt!

da steht noch

sie können versuchen die datei zu reparieren indem sie von der orginal CD booten un "r" drücken...

ich kenn mich aber nich so aus in der w-console..


--

eine rep-installation funzt auch net, da das BS nicht erkannt wird..




: -(

Antwort 3 von Zemmel

Hi !

Die erste Meldung riecht mächtig nach zerschossener Registry.
Die zweite Meldung riecht eher nach defekter Partitionstabelle oder defekter Festplatte.

Probier mal eine Linux-Live-CD um deine Daten zu sichern (z.B. Knoppix oder Ubuntu Desktop)

Anschließende würde ich mal ein Festplatten-Diagnoseprogramm über die Platte laufen lassen.

Wenn es nur eine zerschossene Registry ist, ist das mit ziemlichem Aufwand zu reparieren. Gib mal bei http://support.microsoft.com die Zeile
Zitat:
/WINDOWS\SYSTEM32\CONFIG\SYSTEM
in das Suchfeld ein.

Tipp: An regelmäßige Datensicherungen denken !!!

Gruß

Klaus

Antwort 4 von ralfb

verlorene Partitionen können auch mit

Testdisk

gerettet werden

mfg Ralf

Antwort 5 von problemhaber

hi!


@zemmel

kann gut sein!
passt genau auf meine fehlermeldung...

wenn ich die befehle in der rep konsole eingebe kommt:

"
zugriff verweigert
"

gleich beim ersten befehl!


@ralfb

test disk findet nix...



---

ist doch bescheuert:

-HDD wird erkannt und es wird versuch davon zu booten,erst einefehlende datei stoppt das..

-von keinem tool wird irgendeine windows isntalation erkant...



WARUM?


greetz,

ph

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: