Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Audio/mp3/Video

MP3-player mit PC verbinden





Frage

Grüß Euch zusammen! Jetzt habe ich mir einen mp3-Player gekauft und würde gerne meine Lieder etc. vom PC draufkopieren. Dazu verwende ich die standartmäßige USB 2 - Kabel - Methode. Wenn ich jedoch den Player mit dem Kabel an den PC anschließe, beginnt sofort der Ladevorgang des Akkus. Der Ladezustand ist aber noch ziemlich voll! Jetzt habe ich die Sorge, daß durch das permanente Aufladen ohne Rücksicht auf den Ladezustand des Akkus derselbe bald kaputt sein wird, weil vielleicht der Memo-Effekt oder sonstige Fehler verursacht werden. Immerhin kann ich nicht immer zuerst das Gerät leerspielen, wenn ich gelegenheitsweise irgendwelche Daten laden möchte. Ist meine Sorge berechtigt? Wenn ja, wie kann man das Laden während eines Datentransfers verhindern? Dank Euch recht schön für Eure Infos! Liebe Grüße Jorja

Antwort 1 von Jaja

Zitat:
Ist meine Sorge berechtigt?


nur wenn der player s.g. Ni-Mh oder Ni-Cd akkus verwendet.

ist es hingegen Li-Ion oder Li-Polymer, hast du keine Folgen zu befürchten.


Zitat:
wie kann man das Laden während eines Datentransfers verhindern?


garnicht. wenn du die 5V spannungsversorgung abklemmst, würden zwar die für die datenübertragung wichtigen adern + masse übrigbleiben, aber dann wird wohl der stick auch keine daten mehr annehmen. es zu probieren wäre allerdings denkbar - nur könnte das gerät auch schaden nehmen.

pinbelegung hier

dort also pin 1 abklemmen 8wie auch immer du das dann anstellen würdest) ;)