Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Bildbearbeitung

Wie kann ich die Datenmenge bei einer wmf-datei verringern





Frage

Wir müssen wir ein Kalkulationsprogramm im Hintergrund eine wmf-Datei einbetten. Nun hat diese Datei ca. 25MB und verlangsamt den gesamten Prozess. Wie kann ich die Datenmenge der WMF-Datei verringern und in welchem Programm? Bin für jede Hilfe dankbar

Antwort 1 von son_quatsch

WMF enthält entgegen zu normalen Bildern nicht einzelne Bildpunkte, sondern ausschließlich frei skalierbare Flächen - kann also ohne Qualitätsverlust vergrößert oder verkleinert werden.

Kurzum: die WMF-Datei dürfte nicht zu verkleinern sein, ansonsten fehlen ihr dann einfach bestimmte Objekte, um das Bild komplett anzuzeigen.

Mein Tipp stattdessen: wandle das Bild doch in PNG oder JPG oder GIF um und bette jenes dann ein - dürfte nur einen Bruchteil so groß sein. Ob "IrfanView" (kostenlos) auch WMF versteht, weiß ich nicht, aber guck doch mal nach...

Antwort 2 von lupo55

Das Problem ist, dass dieses Endprogramm nur wmf verarbeiten kann. Die Ausgangsdatei hab ich grad gehört ist eine pdf, die irgendwie als wmf abgespeichert wurde.
Diese ist von der Datenmenge aber zu groß. Kann ich die PDF in irgendeinem Programm öffnen und als wmf abspeichern?
Da muss es doch die Möglichkeit geben die Dateigröße zu beeinflussen?

Antwort 3 von conny77

Das geht mit Adobe Illustrator