Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Sortierung trotz geschützter Zellen





Frage

Guten Morgen Ihr Excel Spezialisten. Ich habe eine Tabelle, in der ich mittels Makro die Daten nach Spalten sortieren kann. Das funktioniert auch, solange das Tabellenblatt nicht geschützt ist. Gibt es eine Möglichkeit die Sortierung im geschützten Blatt trotzdem auszuführen? MfG BE

Antwort 1 von Flupo

Hebe doch im Makro den Schutz vor der Sortierung auf und aktiviere ihn danach wieder.

   ActiveSheet.Unprotect
...
    ActiveSheet.Protect DrawingObjects:=True, Contents:=True, Scenarios:=True
 

Je nach Schutzoptionen, kann die zweite Zeile auch noch mehr Parameter haben.

Gruß Flupo

Antwort 2 von SchnuffelBE

Guten Morgen Flupo,

herzlichen Dank für die einfache Variante; funktioniert auch. Nun hab ich nur das Problem, dass andere Leute, die sortieren wollen, das Passwort benötigen...

Aber damit muss ich wohl leben...

Trotzdem vielen Dank

MfG BE

Antwort 3 von SchnuffelBE

Hallo Flupo, nochmal ich,

das Passwort wurde nur beim ersten Mal benötigt. Jetzt funktioniert die Sortierung auch ohne Passwort und die Zellen sind weiter geschützt.

Vielen vielen Dank, hab jetzt wieder was dazu gelernt.

Antwort 4 von Flupo

Zitat:
das Passwort wurde nur beim ersten Mal benötigt. Jetzt funktioniert die Sortierung auch ohne Passwort und die Zellen sind weiter geschützt.


Die Erklärung dafür ist ganz einfach: Mit dem zweiten Befehl wird der Blattschutz ohne Passwort aktiviert. Deshalb gehts beim nächsten Mal ohne.
Wenn du das Passwort drin lassen möchtest, dann füge einen Parameter hinzu:

ActiveSheet.Unprotect ("pass")
...
ActiveSheet.Protect Password:="pass", DrawingObjects:=True, Contents:=True, Scenarios:=True


Da das Passwort im Klartext im Makro steht, solltest du dann auch das VBA-Projekt mit Passwort schützen.

Gruß Flupo