Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Peripherie

clp 300 fehler





Frage

Guten Abend, ich habe mir heute einen Samsung CLP-300 Farblaserdrucker gekauft und folgendes Problem: Nachdem der Drucker für den Einsatz vorbereitet wurde und danach an den PC angeschlossen wurde um die software zu installieren, kommt er nachdem erneutem einschalten dazu eine leere seite aus zu "spucken" und geht dann sofort in störung - Störung lautet: Papierstau im Papierfach 1. Habe schon alles probiert und keine lösung gefunden, hoffe sehr, das mir hier jemand helfen kann. Ich bin mittlerweile der meinung, das es nur ein software bzw ein chip fehler vorliegen kann im drucker selbst... Für Antworten bin ich sehr dankbar MfG Sascha

Antwort 1 von kasipoasi

Moin!
Das ist vielleicht gar nicht so einfach, aber man kann´s ja mal versuchen: bei vielen USB-Geräten (da geh´ ich jetzt mal von aus) muß erst die Software/der Treiber installiert werden, bevor das Gerät selbst am PC angeschlossen wird. Hast du diese Reihenfolge beachtet?
Dann würde mir noch ein Einfallen: kann man das Gerät evtl. auf "Auslieferungszustand" zurücksetzen (Handbuch)?
kasi

Antwort 2 von samon1305

Hallo,

es war ein Fehler im Eprom oder in irgendeinem chip im drucker :-)

Na ja jeder muss mal glück haben...

Danke
Sascha

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: