Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Peripherie

USB Maus mit PS/2-Adapter wird nicht erkannt





Frage

Hallo, ich hab an meinem Rechner eine alte PS/2 Maus gehabt. Jetzt hab ich mir eine neue USB- Maus besorgt und angeschlossen, soweit so gut. Die Maus wurde installiert und es hat alles wunderbar geklappt. Da ich aber nur zwei USB- Ports hab und die für den Drucker und WLAN benötige, besorgte ich mir so ein USB PS/2 Adapter für die Maus. Aber sobald ich den Adapter angeschlossen hab funktioniert die Maus nicht mehr, auch nicht nach einem Neustart des Rechners? Woran kann das liegen, brauche ich irgendwelche Treiber oder muss ich was einstellen? Vorher war doch auch eine PS/2 Maus dran, liegt das nur an dem Adapter? Ach so das Betriebssystem ist XP.

Antwort 1 von Jaja

an sich wäre eigentlich bei der maus ein solcher adapter dabei gewesen..

1. ist der adapter grün? violett wäre falsch!
2. ps/2 ist nicht hotplug fähig wie usb - d.h. du darfst die maus nur anschließen wenn der rechner aus ist!

Antwort 2 von Jaja

Zitat:
1. ist der adapter grün? violett wäre falsch!


und du musst dien grünen adapter auch in die grüne ps/2 buchse stecken..

violett ist für ps/2 tastaturen..

Antwort 3 von PcDock

Hi,

1. Nicht jede Maus kannst du über einen PS/2 Adapter anschliessen.

2. Das heisst anschliessen schon aber wie du festgestellt hast , konktioniert sie nicht.

3. Wenn die Maus das könnte , dann wäre der Adapter dabei gewesen.

4. Es wird dir nichts anderes übrig bleiben , irgendwo eine richtige PS/2 maus zu kaufen oden einen USB-Hub zu nehmen.

PcDock

Hardware lebt und ist eigenständig

Antwort 4 von Honak79

Hi,
ja von den Fraben aus habe ich alles richtig gesteckt und angeschlossen. Der Adapter war nicht dabei, bin davon ausgegangen das man so ein PS/2 / USB Adapter für jede USB Maus nehmen kann.
Trotzdem danke für die Hilfe.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: