Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

Monitor bleibt schwarz





Frage

hallo zusammen, habe ein problem. Mein Monitor (Medion MD 30917 PN) ist am Rechner angeschlossen und zeigt nur schwarz an. Wenn ich die rechte taste am Monitor drücke, also POWER dann sagt er "KEIN SIGNAL" und wird wieder schwarz Habe schon die Stecker überprüft und alles ist problemlos Habe den Monitor seit ca. 2 Jahren und war immer problemlos aber jetzt spinnt er... Was kann der Fehler sein?

Antwort 1 von Roxysoft

Hi deathangel,
klemm probehalber mal einen anderen Monitor an Deinen Rechner, oder Deinen Monitor an einen anderen Rechner.
Wenn Du sicher bist, dass der Monitor in Ordnung ist, tausch probehalber die Grafikkarte. Neue Treiber brauchst Du noch nicht gleich installieren.

Gruß Rox

Antwort 2 von Saarbauer

Hallo,

hast du den Monitor mal an einem anderen PC getestet?

Da Problem muss ja nicht am Monitor sein, es kann auch am PC liegen und dort kommt mehreres in Frage. Hierzu wäre es gut ein paar Angaben zum PC und BS, ich vermute Win, zu machen. Ich glaube zwar es ist ein Hardwareproblem, aber man kann nie wissen.

Hast du in letzter Zeit was geändert?

Gruß

Helmut

Antwort 3 von basteltante

Hallo.

Oder einfach nur das Kabel?

Gruß
basteltante

Antwort 4 von deathangel666

Ich habe mal einen Röhrer-Monitor an meinen PC geklemmt und der funktionierte. Ich habe ja jetzt ne neue 86t00GT drin und seitdemhat er ne Macke, also der Monitor.
Ein Kollege hat meinen rechner an seinen Monitor geklemmt und der funktionierte auch ganz gut
Ich habe den rechner erst gestern wiederbekommen und heute erst an den Monitor geklemmt
Seitdem macht der Monitor nix mehr
was kann noch ein Fehler sein?

Antwort 5 von Saarbauer

Hallo,

leider ist das nicht ganz verständlich was du schreibst.

Wie weit ist den überhaupt was auf dem Bildschirm zu sehen?

Hast du noch die Angaben vom Bios oder garnichts mehr?

Gruß

Helmut

Antwort 6 von Roxysoft

Schau mal nach, ob am Monitorstecker (zum Rechner) alle Pin gerade und gleichlang sind. Sollte ein Pin verbogen sein, versuche ihn vorsichtig gerade zu biegen.

Rox

Antwort 7 von deathangel666

danke für deine Hilfe Rox
es war ein Fehler aufgetreten und zwar war es die Frequenzanzahl meiner Grafikkarte. Sie musste von 60 auf 75 Hertz hochgestellt werden und ein 2. Punkt war das Einstecken des Steckes in den Slot

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: