Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / E-Mail/Outlook

Mail bei Fremdanbieter, der nun Googlemail-Service in Anspruch nimmt





Frage

Hallo, folgendes Problem konnte ich bislang nicht lösen: Ich habe schon lange einen Mailaccount bei peru.com. Bislang gab's dort keine POP3-Möglichkeit. Vor einigen Monaten wurde mitgeteilt, das die Mail von Peru.com nun über googlemail betrieben werde und dies Vorteile für den Nutzer habe, zum Beispiel die Möglichkeit von POP3. Tatsächlich kann ich mich mit meinem Benutzernamen "meinname@peru.com" nun aber weder bei Googlemail anmelden, noch gelingt mit diesem Benutzernamen ein POP3-Abruf. Im Peru.com-Portal kann ich aber nach wie vor meine Mail abrufen, dort werde ich dann auf googlemail-Seiten geleitet. Ziel ist aber POP3-Funktionalität (Anmeldung bei googlemail-Portal versuche ich nur zur Eingrenzung des POP3-Problems). Von Googlemail bzw. von peru.com erhalte ich leider keinerlei Hilfestellung. Was muss ich tun? Gruß Carolina

Antwort 1 von Lutz1965

Hallo

welche Einstellungen hast Du denn vorgenommen ?

posteingang : pop.gmail.com
postausgang : smtp.gmail.com

Gruss

Lutz

Antwort 2 von Carolina

Ja, Lutz, diese Einstellungen habe ich vorgenommen. Und inzwischen habe ich nochwas vorgenommen, nämlich in peru.com die Einstellung, dass das Konto für POP3-Abruf aktiviert werden soll. Kurze Zeit danach funktionierte der Abruf per Mail-Client plötzlich, insofern hat sich das Problem nun weitgehend von selbst erledigt. Das Einloggen direkt bei googlemail funktioniert zwar immer noch nicht, brauche ich aber auch nicht dringend, komme ja bei peru.com rein. Danke für deine Mühe, Lutz.

Gruß
Carolina

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: