Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Win Vista deinstallieren.Win XP neu installieren





Frage

Hallo, vor 6 Monaten habe ich einen PC gekauft mit Vista Home premium. Nachdem alles mögliche nicht funktioniert, wollte ich die Original-CD von meinem Laptop ( Win XP Home) auf den neuen PC installieren.. Ich habe es mehrmals probiert, Rechner neu gestartet usw., es nützt nichts, Vista bleibt mir " treu " -:(( Was kann ich machen ?? Energine

Antwort 1 von kasipoasi

Moin!
Wie gehst du denn vor? Bootest du mit eingelegter CD? Beschreib doch mal bitte!
kasi

Antwort 2 von Energine

Hallo Kasi,
zuerst einmal, ich bin ein weiblicher "Grufti, " und kenne mich mit den Spezialausdrücken nicht soo gut aus. Booten bedeutet hochfahren ?

Habe aber trotzdem einige Erfahrung und XP auf meinem Laptop schon selber 2x neu installiert.
Auf meinem neuen Vista -PC funktioniert der Internet-Explorer nicht mehr, der DVD-Player macht Schwierigkeiten usw. usw.,

Ich habe die XP-CD ins DVD-Laufwerk, dann den Vista PCgestartet, das Laufwerk springt an, wird aber scheinbar nicht erkannt, denn es kommt immer wieder das Vista.

Inzwischen habe ich mich durch verschiedene PC-Foren "gegoogelt"
und vermute fast, dass ich auch eine Sata-Festplatte habe, die nicht erkannt wird. Oder was kann es sonst noch sein ???

Energine

Antwort 3 von Lutz1965

Hallo

schau Dir mal diese Anleitung an... die sollte Dir helfen.

Gruss

Lutz

Antwort 4 von Energine

Hallo Lutz,

Die Anleitung ist ja super,nur.....wie komme ich dahin ???

Ich habe fast alles versucht,( über 2 Std.), bin aufs DVD-Laufwerk und dann auf Eigenschaften,
habe sämtliche Computer-Infos rausgefunden, nur nicht zum
BOOT 1st Boot Devise

Bei der Windows Hilfe habe ich Bios eingegeben .
Nach der Anweisung soll ich in - erweiterte Systemeinstellungen -
gehen. Bei XP habe ich schon mal etwas ähnliches gemacht, aber bei diesem komischen Vista ist alles so kompliziert.....

Energine

Antwort 5 von Bregenz

Zitat:
wollte ich die Original-CD von meinem Laptop ( Win XP Home) auf den neuen PC installieren.


Vergiss es, Energine.
Du hast nur EINE Lizenz für dieses Programm,
und solange du es auch deinem Laptop nutzt,
wird es auf dem PC nicht zu aktivieren sein.

Antwort 6 von kasipoasi

In das BIOS kommst du, wenn du direkt nach dem Rechnerstart eine Taste drückst. Häufig ist dies die "Entf"-Taste oder F2. Achte mal beim nächsten Neustart drauf, es kommt eine Meldung á la "To Enter Setup press X" - X ist in diesem Fall der Platzhalter für die entsprechende Taste.
Zitat:
ch bin ein weiblicher "Grufti

Und ich will dir auf keinen Fall nahetreten ;-), aber das du für dein Notebook eventuell ganz spezielle XP-Treiber brauchst, ist dir schon klar, oder? Es gibt auch Laptops, für die es ausschließlich Vista-Treiber gibt. Wenn du dann im Vorfeld nicht richtig informiert bist, ist der Aufwand hinterher nämlich ziemlich groß...
kasi

Antwort 7 von kasipoasi

Oh ja, den Hinweis von Bregenz habe ich völlig überlesen!
kasi

Antwort 8 von Joker2008

Hi, abgesehen davon was in A5 steht, könntest Du es mit einer Neuinstallation von Vista versuchen und die Beratung der Users zu den bewährten Einstellungen in Anspruch nehmen. Alternative Softwareanwendungen gibt es auch für Vista, wobei auch Deine Probleme lösbar sind, man muss nur wollen. Viele Vistanutzer haben auch mal angefangen und lernen jedesmal was neues dazu. Das betrifft mich genau so, obwohl die Einstellungen ähnlich wie in XP sind, man muss nur suchen. Joker

Antwort 9 von Energine

Hallo Kasi,
Ich glaube, ich habe es jetzt geschafft

Ich schreibe jetzt von meinem Laptop, denn von meinem PC wird gerade Vista " entsorgt ", d.h. C wird formatiert und dann hoffentlich XP neu aufgespielt. Das wird jetzt einige Zeit dauern. melde mich morgen nochmal, ob alles geklappt hat.

Übrigens, mein Laptop habe ich schon 4 Jahre und benutze es sehr intensiv, gebe für Senioren selber Unterricht in den Grundkenntnissen, aber was Bios, booten usw. betrifft, bin ich gerade dabei, wieder etwas zu lernen :-)) Danke

Energine

Antwort 10 von Energine

Hallo, guten Morgen

Es hat tatsächlich geklappt, vista ist weg, jetzt ist XP auf meinem neuen PC. Es ist eine neu gekaufte Original-CD (keine Raubkopie ) die mir vor 6 Monaten von einem Bekannten installiert wurde.
Als ich unter Software nachschaut habe, war dort kein einziges Programm installiet.
Vom Laptop habe ich jetzt ein Screenshot gemacht und ausgedruckt, damit ich weiß, was ich alles brauche.
wäre aber trotzdem dehr dankbar, wenn ich noch ein paar Tipps bekommen würde.
Ich mache sehr viel Fotobearbeitung und Videoclips.

Muß ich zuerst den Windows installer holen, der ist als Setup-Zeichen auch bei meinen Software-Programm ?
Vielen Dank für Eure Hilfe

Antwort 11 von Lutz1965

Hallo

lege Dir erstmal die programme bereit die Du installieren willst...

und dann fange mit dem ersten an und arbeite Dich dann weiter durch.

Auf alle Fälle....vor allen Programmen ...Virenscanner nicht vergessen.

Gruss

Lutz

Antwort 12 von Pausenfueller

Moin,

bevor du dich anderen Aktionen zuwendest, aktiviere erst einmal dein XP bei Microsoft und ziehe die Updates.

Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann hast du den Hinweis aus A5 nicht beachtet und deine nur für einen Rechner gültige Lizenz auf zwei Rechnern installiert. Das ist unzulässig und dürfte dir bei der Produktaktivierung einige peinliche Fragen bescheren. Und ohne die Aktivierung hast du in 30 Tagen ein kleines Problem mit deinem neu aufgesetztem PC.

Gruß
Pausenfüller

Antwort 13 von Energine

Hallo,
was A5 betrifft, ist es nicht die richtige Laptop-Original-CD.
Ich habe das Laptop schon 4 Jahre und da ist schon mehrmals Windows XP, angefangen von Home Edition , Prof., bis zu einer Raupkopie ( aber nicht von mir ) installiert worden.

Dann habe ich mir vor 6 Monaten Windows XP neu gekauft und dort gleich installieren lassen.
Diese CD müßte ich doch auch für meinen neuen PC benutzen können, oder ?
Energine

Antwort 14 von kasipoasi

Moin!
Klare Ansage: 1CD/Lizenz - 1 Rechner! Nix anderes!
kasi

Antwort 15 von Energine

und was mache ich , wenn mein Laptop seinen Geist aufgibt was ich vermute.. Soll ich dann etwa die XP wegwerfen, weil ich sie ja schon vorher auf das Laptop install. habe ????
Das kann es doch sein ???

Außerdem, wo soll ich jetzt noch eine neue Lizenz von XP herkriegen. ? Hatte vor 6 Monaten schon Schwieriigkeiten. Alle wollen nur Vista verkaufen.
Energine

Antwort 16 von kasipoasi

Warum wegwerfen? Wenn du deine XP-Lizenz auf einem Rechner nutzt, ist doch alles im grünen Bereich!?
Und an eine weitere Lizenz/CD ´dranzukommen, ist doch nun wirklich kein Problem: Klick hier!
kasi

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: