Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Internet Browser

IP geblockt





Frage

kann seit fast einem monat zwei seiten nicht mehr aufrufen. mein internetanschluss läuft über kabel deutschland. deren internet-support stelle hat festgestellt dass meine IP von denen aus irgendwelchen gründen geblockt wird. von anderen computern kann ich die seiten witerhin besuchen, nur halt von zu hause nicht. gibt es für mich eine möglichkeit irgendetwas zu machen? habe den anbietern schon eine e-mail geschrieben, bisher ohne antwort. vielleicht habt ihr eine lösung.... danke

Antwort 1 von Bombon

Hast Du eine Feste IP vom Anbieter bekommen?

Antwort 2 von minime

Hallo,


ich bin zwar nicht der Threadsteller, aber da ich auch KD-Kunde bin, kann ich sagen, dass man bei KD nur feste IP's bekommt.
Diese behält man so lange, bis man mal den PC aus hat und jemand anderes diese IP zugewiesen bekommt. So kommt es vor, dass man erst 3 oder 4 Wochen oder Monate später eine neue IP zugewiesen bekommt.


MfG

minime

Antwort 3 von Bombon

Ich habe eigentlich eine statische IP gemeint. Die IP wird aber wie ich es von Dir lese vom Provider vergeben, somit ist es eine dynamische IP.
Dann sollte er es mal damit versuchen:
Systemsteuerung -> Netzwerkverbindungen -> LAN -> rechtsklick -> Verbindung reparieren. Dann sollte eine neue IP angefordert werden. Ach so, hab ich fast vergessen. Unter den TCPIP Einstellungen sollte dann wohl auch "IP automatisch beziehen" angeklickt werden.

Antwort 4 von -Randolf

Überprüf die Einstellungen der eingesetzten Firewall.
Das wars eigentlich schon.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: