Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

möchte betriebssystem von cd in ms dos starten





Frage

guten abend, ich hätte eine frage: mein laptop startet nicht mehr, nun habe ich die recovery cd eingelegt, aber auch da bekomme ich eine fehlermeldung, irgendwie bin ich nun im ms dos modus gelandet. kann ich von hier aus das betriebssystem windows neu starten? falls ja, wie mache ich das am besten? liebe grüße sarah

Antwort 1 von Reindy

Hi,
das ist je nach Hersteller unterschiedlich.. ich meine die genaue vorgehensweise...
Auf der RecCD ist aber meist eine Installationshilfe vorhanden...
--
Vorraussetzung ist aber ... die Hardware darfn nicht fefekt sein, HD etc.

Reinhard

Antwort 2 von sarah29

hallo,
es ist ein toshiba l10. die recovery cd will nicht funktionieren, d.h sie lässt sich nicht zu
ende führen und bricht mit einer error meldung ab. jetzt bin ich im dos modus, und
habe keine ahnung, was ich da eingeben soll, ich weiß zwar wie ich von einem
laufwerk ins andere springe, aber eingaben wie win oder windows bringen keine
lösung außer bad command file.

liebe grüße

Antwort 3 von asgard60

Hallo
Die Fehlermeldung wäre Interessant um näheres sagen zu können.
Oder um Hardwarefehler auszuschließen.
gruß
asgard

Antwort 4 von sarah29

hallo,
nun, wenn ich den pc neu starte, gebe ich ihm mit f12 das cd-laufwerk, der rechner
möchte dann die recovery cd starten, fragt mich wie ich verfahren möchte, ich fixiere
die antwort daß er löschen soll, und dann kommt GDISK (E) No such fixed disk --1
Staus: GDISK (E) No such fixed disk --1 , dann drücke ich enter, es piepst laut, dann
kommt !!!!!!ERROR!!!!!!!! und Press any Key, das mache ich, dann kommt das datum,
Error Number : (11030), Message: Invalid destination drive, ich gehe weiter mit
Escape, dann lande ich bei X:>.

liebe grüße

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: