Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / NW-Sonstiges

Zugriff verweigert - möchte aber Abfrage von Benutzername und Passwort





Frage

Hallo Leute, nach stundenlangem Suchen und Befragen von Bekannten muss ich mich nun doch an das supportnet wenden, welches mir in so manch kniffliger Situation geholfen hat. Dieses mal bin ich aber mit meinem Latein am Ende. Folgende Situation: - 2 Rechner mit Windows XP Pro (A und B) - Einfache Dateifreigabe deaktiviert auf A - Gastkonto deaktiviert auf A - Netzwerke finden sich und können angewählt werden Nun möchte ich auf dem Rechner A einen Ordner freigeben. Wenn ich dies tue und die Freigaben und Sicherheit auf JEDER setze klappt dies auch wunderbar. Ich kann von B auf den Rechner A zugreifen und in den Ordner rein. Wenn ich aber JEDER entferne, dann erwarte ich eigentlich, dass, sobald ich von B auf A den Ordner anwähle sich ein Fenster öffnen soll, welches einen Benutzernamen und Passwort von mir fordert und nach erfolgreicher Authentifizierung (mit dem Konto welches auf A eingerichtet ist) ich Zugriff auf den Ordner habe. Dem ist aber nicht so. Es erscheint immer nur: Auf Computer X kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden .... Zugriff verweigert Das ist natürlich nicht optimal. Was mache ich falsch? Wo kann ich einstellen, dass man zur Eingabe von Benutzername und Passwort aufgefordert wird? Wie immer vielen Dank Gruß Sebastian

Antwort 1 von Sebastian1908

Hat sich erledigt.

Musste in der Verwaltung den Benutzer Gast noch mal extra deaktivieren.

Nun geht es.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: