Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Zelladdressierung durch manuelle Eingabe?





Frage

Hallo! Ich würde gerne etwas in Excel fertigstellen, doch leider fehlt mir an einer Stelle die Kenntnis! Ich möchte gerne, dass ich durch Eingabe einer Zahl auch eine Zelle angesteuert wird. Leider weiß ich nicht, wie ich es formulieren kann, daher ein Beispiel. In A1 steht April In A2 steht Mai ... Dann gebe ich in B1 "2" ein. Nun soll in C1 "Mai" stehen, wenn ich "1" in B1 eingegeben hätte, dann hätte "April" erscheinen sollen. Von der Formel her könnte ich mir so etwas vorstellen, doch es funktioniert leider nicht: =A(Zahl aus B1) Weiß hier jemand wie ich es realisieren könnte? LG

Antwort 1 von Hajo_Zi

Hallo Nick,

=Indirekt("A" & B1)

Gruß Hjao

Antwort 2 von Meister-Lampe

Sehr schön! Super! Danke! Doch wie kann ich noch machen, dass es dann auf eine andere Tabelle zugreift?

Antwort 3 von achim_13086

Hi LG,

versuche es einmal damit:

In die Zelle C1 die Formel ohne Anführungszeichen eintragen.
" SVERWEIS(B1;$A$1:$A$2;1) "

Die Formel von B1 nach Bedarf soweit nach unten kopieren, wie sie benötigt wird.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.

Gruß
Joachim

Antwort 4 von Hajo_Zi

Hallo Nick,

=Indirekt("Tabelle1!A" & B1)

Gruß Hajo

Antwort 5 von Meister-Lampe

Hab es jetzt mit der Funktion von Hajo probiert, klappt super! Danke!

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: