Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsVista

Meine Funkmaus Sigma M500 funktioniert nicht mit Windows Vista. Was kann ich tun?





Frage

Ich habe eine Funkmaus von Sigma gekauft. Typ M500 Leider funktioniert die auf meinem Laptop nicht. Der Empfänger wird zwar erkannt und eingerichtet, aber der Cursor bleibt immer oben am Bildschirm hängen und läßt sich nicht nach unten bewegen. Was kann ich denn tun???

Antwort 1 von Jaja

ist bei dieser maus evtl. eine synchonisation zwischen empfänger und maus erforderlich? meist erfolgt das durch drücken kleiner taster an maus und/oder empfänger in bestimter abfolge/länge.

schau mal ins handbuch..

an sonsten wird es evtl. ein treiber problem sein - ich konnte allerdings auf die schnelle die herstellerseite nicht ausfindig machen..

Antwort 2 von Snoopie

Besteht die Möglichkeit, die Maus mal an einem anderen PC auszuprobieren? Vielleicht hat sie ja eine Macke.

Antwort 3 von yksnebel

Ich habe die Maus an einem PC mit Windows XP probiert. Da funktioniert sie einwandfrei.

Antwort 4 von KJG17

Hallo,

Zitat:
Der Empfänger wird zwar erkannt und eingerichtet, aber der Cursor bleibt immer oben am Bildschirm hängen und läßt sich nicht nach unten bewegen.

Zitat:
Ich habe die Maus an einem PC mit Windows XP probiert. Da funktioniert sie einwandfrei.

Wenn man dem www trauen darf, dann ist genau das auch schon anderen Leuten mit der Sigma M500 (unter XP) so ergangen, Lösungen waren allerdings nicht zu finden. Ich vermute mal, dass sie irgendwann entnervt aufgegeben und sich eine andere Maus beschafft oder erst einmal ihr Glück mit einem Umtausch versucht haben.

Sigma ist ja nicht unbedingt als Hersteller von Computermäusen bekannt und falls es sich hier um die Metro-Eigenmarke für Bürobedarf handelt, könnten die das Teil irgendwoher containerweise nach Kilo-Preis bezogen haben.

Gruß
Kalle

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: