Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

möchte einen kennwort festlegen





Frage

hallo habe ein lptop den möchte ich ein kennwort geben der kennwort sollte aber nicht uver die abgesichrte modus umgehbar sein .danke in voraus

Antwort 1 von franky1909

Hallo ! Dann schütze Dich zusätzlich mit der Vergabe eines Biospassworts, schalte vorher alle zusätzlichen Bootmöglichkeiten ab und gebe dem Systemadministrator auch eins. Gruss Frank

Antwort 2 von Bregenz

Wir haben hier schon vielfach Hilfsgesuche erlebt, in denen ein vergessenes Windows-Passwort der Ausgangspunkt war.

Deshalb mein ernst gemeinter Rat:

Lass den geschilderten Versuch sein.

Darüber hinaus ist das Aufspüren eines Windows-Passwortes auch unter den dargestellten Bedingungen kein wirkliches Problem.

Antwort 3 von Bregenz

Zitat:
Aufspüren eines Windows-Passwortes ... kein wirkliches Problem


Wir dürfen dir hier nur nicht mehr helfen dein Problem zu lösen.

Antwort 4 von fridge

er will ein Passwort vergeben, und keines umgehen, also was sollen denn deine beiden Posts???

Antwort 5 von Bregenz

Ihm davon abraten. Du hast schon verstanden.

Antwort 6 von Massaraksch

Zitat:
Darüber hinaus ist das Aufspüren eines Windows-Passwortes auch unter den dargestellten Bedingungen kein wirkliches Problem.

Das Aufspüren (sprich: Entschlüsseln) des Passwortes ist schon ein Problem. Nur das Zurücksetzen nicht.

Außerdem kann eigentlich nichts passieren. Man sollte sich nur eben das/die Passwort(e) gut merken. Am besten aufschreiben (zumindest das PW des Administrators). Den Zettel einfach sicher aufbewahren (jede IT-Abteilung tut das in ähnlicher Form).

Vergißt man allerdings auch das Versteck des Zettels... dann sollte man auf Fortschritte der Alzheimertherapie hoffen ;o)

Massaraksch

Antwort 7 von Massaraksch

Zitat:
Wir dürfen dir hier nur nicht mehr helfen dein Problem zu lösen.

Natürlich kann und darf jemandem geholfen werden, der Passwörter seines eigenen Systems herausfinden oder zurücksetzen will.

Massaraksch

Antwort 8 von KJG17

Hallo susii,

im Handbuch deines Laptops sollte beschrieben sein, wie du einem eventuellen 'Finder' durch die Vergabe zusätzlicher Kennwörter den unberechtigten Zugriff auf dein System erschweren kannst. Die Methoden unterscheiden sich jedoch bei den verschiedenen Herstellern.

Ein Power-On-PW würde z.B. bei jedem Einschalten abgefragt. Bei fehlerhafter Eingabe bootet der Läppi nicht weiter und greift auch auf keine Laufwerke zu, damit auch kein Live-System gestartet werden kann.

Die o.a. Hinweise zur sicheren Aufbewahrung der Kennwörter solltest du deshalb unbedingt beachten, damit du dich nicht selbst mal aussperrst.

Gruß
Kalle

Antwort 9 von franky1909

Hallo ! Wenn Dir die Antworten 2,3 und 5 die Entscheidung abgenommen haben, kannst Du es auch mit der Verschlüsslung Deiner persönlichen Daten versuchen oder Du speicherst gleich Deine Daten z.B. auf einem Stick, dem man auch eigenständig schützen kann. Gruss Frank

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: