Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsVista

Windows Media Player belegt alle Programme





Frage

Beim Einschalten meines PC sind alle Programme mit Win Media Player belegt, statt mit dem eigentlichen Programm. Auf dem Desktop haben die Programme zu 4/5 das Signet vom Media Player und wenn ich drauf klicke, öffnet sich der Media Player statt das eigentliche Programm (z.B. T-online). Meine Vermutung ist, dass ich mir hier über das Internet einen Virus eingefangen habe. Bin aber im Moment ratlos, da ich meine Programme bzw. Software nicht aufrufen kann. Wenn sich der Media Player öffnet kommt der Warnhinweis, dass "die ausgewählte Datei eine Erweiterung (.exe) aufweist, die der Media Playxer nicht erkennt". Klicke ich auf Ja wird eine Audiodatei abgespielt, die aber nicht zu erkennen ist, da sie wie eine Tonstörung klingt. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte, den Urzustand meines PCs wieder herzustellen.

Antwort 1 von Hardy-Steger

Nachtrag zu meiner Anfrage wg. Media-Player (MP)
Wie ich feststelle, hat sich der MP in sämtlichen .exe-Dateien auf meinem PC festgesetzt und blockiert damit die Ausführung der eigentlichen Programme.

Antwort 2 von kasipoasi

Moin!
Zitat:
Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte, den Urzustand meines PCs wieder herzustellen.

Dabei ist dir sicher gerne deine Original-XP-CD behilflich - entweder mit einer Reparaturinstallation oder kompletten Neuinstallation...
kasi

Antwort 3 von Bruemmel

Zitat:
Original-XP-CD ?


Der Thread ist aber unter VISTA

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: