Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Die Methode 'Height' für das Objekt 'ShapeRange' ist fehlgeschlagen





Frage

Hallo, die o.g. Fehlermeldung erscheint beim Ablauf des VBA-Makros. Der entsprechende Code lautet: With Sheets("Wochenbericht").Shapes.Range(Array("Text Box 8", "Text Box 7")) .LockAspectRatio = msoFalse .Height = 50.25 .ScaleWidth 1#, msoFalse, msoScaleFromTopLeft End With Zuvor hatte ich das Ganze ohne "With" (stattdessen "harte" Selektion des Shape und dann "Selection.ShapeRange.Height = 50.25"). Ich möchte aber komplett auf select verzichten. Kann mir jemand den Fehler nennen bzw. hat mir jemand den korrekten Code hierfür? Das wäre klasse! Vielen Dank schon mal, viele Grüße Jojo

Antwort 1 von jojo5

Hallo,

ich denke, ich hab' die Antwort jetzt doch selbst gefunden.

Ich habe bei meiner "Select-Bereinigungsaktion" nicht berücksichtigt, dass - mangels select - nach dem Aktivieren einer Grafik diese wieder deaktiviert werden muss. Denn ist diese Grafik beim Start des Makros aktiviert, taucht die o.g. Fehlermeldung auf. Mit dem Befehl

ActiveWindow.Visible = False

habe ich das wohl behoben.

Vielleicht hilft's ja jemand.

Viele Grüße
Jojo

Antwort 2 von nighty

hi jojo :-)

so ist es oft :-))

verbanne die selectionen und ersetze die aber auch mit eindeutigen angaben wie workbook worksheet usw :-))

das wegnehmen der selectionen reicht da nimmer :-))

zu den selectionen ist mir bisher nur bei der array zuweisung bisher aufgefallen das es ohne nicht geht

gruss nighty