Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsVista

Sinngemäßer Übersetzer für Deutsch-Eng und Eng-Deutsch?





Frage

Hallo Zusammen. Kennt jemand ein Programm was Sinngemäß übersetzen kann? Wenn möglich viele Sprachen,oder nur Deutsch-Englisch und Englisch-Deutsch. Wäre super. Vielen Dank.

Antwort 1 von KJG17

Moin,

wie wäre es mit Babylon?

Gruß
Kalle

Antwort 2 von tomsan

Antwort 3 von irlands

Hi.Danke für die Antworten. Mhh,Babylon ist nur eine Testversion und Google Translate übersetzt total mies.

Antwort 4 von Jaja

es gibt noch yahoo's "babelfish" und freetranslation.


Zitat:
und Google Translate übersetzt total mies.


...erfahrungsgemäß ist die google übersetzung vor der von babelfish die beste seiner art.
auch mit speziellen programmen wirds nicht besser: deshalb musst du damit leben und hinterher fehler ausmerzen.

diese tools stellen eine hilfe dar, sind aber noch lange nicht perfekt!

anmerkung:

um eine perfekte übersetzung zu liefern, müsste dem algorithmus ja quasi auch der sinn bzw. inhalt des textes bekannt sein. abgesehen davon sprach- und redensarten sowie lokale dialekte.

ein problem (gerade mit dem inhalt), welches wohl auf die bisherige art und weise nie gelöst werden kann - das müsste dann schon eine art künstliche intelligenz mit tiefgreifenden verständnis über die menschliche psyche und art der erkenntnis seiner umwelt voraussetzen...

damit liegst du mit deinem wunsch wohl noch einige jahrzehnte vor der zeit. ;)

Antwort 5 von son_quatsch

Passend dazu ein Kommentar bei heise: http://www.heise.de/newsticker/foren/S-Nur-ein-paar-Gedanken/forum-...:
Zitat:
Zwei kleine Beispiele:

- Wir gaben den Heise Trollen Fische, da sie...

noch sehr einfach, und jetzt zwei moegliche Fortsetzungen:

- ... hungrig waren.
- ... bereits verdorben waren.

Also grammatikalisch absolut identisch. Aber ersteres bezieht sich
auf die Trolle, zweiteres auf die Fische. Das dumme ist, wie
rausfinden. Hintergrundwissen koennte helfen, ABER: sowohl Fische als
auch Trolle koennen hungrig sein, und sowohl Fische als auch Trolle
koennen verdorben sein (wobei verdorben dann zwei verschiedene
Bedeutungen hat). Einfacher waere es, wir haetten ihnen Bananen
gegeben. Da koennte man noch rausfinden, dass Bananen eher selten
hungrig sind. Aber ich glaube es wird schnell klar. Die Leistung, die
das Menschliche Hirn beim Parsen und Verarbeiten von Sprache
vollbringt, ist nicht so einfach zu computerisieren!


Antwort 6 von Jaja

... ein ausgezeichnetes beispiel ;)

Antwort 7 von Pausenfueller

Moin,
Zitat:
Mhh,Babylon ist nur eine Testversion und Google Translate übersetzt total mies.

Von Freeware hast du ja nichts gesagt und von solcher sollte man erst recht nicht allzuviel erwarten.

Du musst dir nur einmal die Maschinenübersetzungen in der Microsoft Knowledge Base ansehen, dann wirst du die von Jaja angesprochene Problematik von Übersetzungssoftware sehr schnell verstehen. Da ist es manchmal besser sich das englische Original anzusehen um zu verstehen, was da eigentlich gesagt werden soll.

Aus "Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach." macht so ein Programm schon mal "The mind is willing, but the meat is weak." obwohl nur "The spirit is willing, but the flesh is weak." den Sinn dieses Bibelspruches korrekt wiedergibt.

Kaufsoftware ist immerhin oftmals 'lernfähig' und kann sich eine nach dem o.a. Beispiel korrigierte Übersetzung verwendeter Begriffe und Redewendungen des Benutzers 'merken'.

Gruß
Pausenfüller

Antwort 8 von Jaja

Zitat:
Kaufsoftware ist immerhin oftmals 'lernfähig' und kann sich eine nach dem o.a. Beispiel korrigierte Übersetzung verwendeter Begriffe und Redewendungen des Benutzers 'merken'.


so handhabt es google und das auf globalen niveau.

ich bin der meinung das in diesem segment kaufsoftware noch weniger sinn macht als in anderen bereichen.

google ist der kragen. stimmt. aber in dieser beziehung unschlagbar:

durchsuchen die crawler des riesen das netz nicht ständig nach texten, die eine sinnhafte übersetzung in andere sprachen haben und lernt daraus?
millionen und milliarden von mensch gemachten - und somit hoffentlich korrekten übersetzungen verinnerlicht das system täglich..
auch kann man persönlich eine bessere übersetzung vorschlagen, wenn man den dienst benutzt. tausende täglich tun das.

in den grenzen dieser technik ist google translate nahezu perfekt, das kann keine kaufsoftware bieten.

Antwort 9 von Jaja

aso: alleine die datenbank an sprichwortübersetzungen, die du angesprochen hast (also sätze die nicht wörtlich übersetzt werden können) würde sicher die kpazitäten deiner festplatten sprengen..

Antwort 10 von LOL_LOL

dürfte momentan das beste ergebnis liefern (für eine software):
http://www.promt.de/

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: