Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Automatische Abmeldung geht nicht mehr





Frage

Ohne etwas gemacht zu haben, geht bei mir nur noch Standby. Nichts installiert, nichts getan, nach drei Jahren kann ich nicht mehr autom. Beenden. Kann mir einer helfen ?? BS Window xp prof.

Antwort 1 von ralfb

"geht nicht mehr" ist als Beschreibung zu dünne
was meinst du mit automatisch beenden?

geht es um Netzschalter drücken und PC geht in Standby?
schau mal Systemsteuerung:
> Leistung und Wartung / Energieoptionen, Reiter "erweitert"
Da kannst Du einstellen was beim Netzschalter drücken passieren sol

gruss Ralf

Antwort 2 von Alpenfuzzi

Hi Ralf
automatisch Beenden meine ich:
nach Start und Ausschalten erscheinen dann:
Standby ; Ausschalten ; Ausschalten und neu Starten
Nur Standby geht.
Mit Netzschalter geht alles. Mit der Maus nicht.
Vielen Dank

Antwort 3 von ralfb

Antwort 4 von ralfb

ich zitiere mal aus dem Link AW3

Zitat:
problem gelöst:


[B]in den Richtlinien nach: Start, Ausführen, "gpedit.msc". Dort unter "Benutzerkonfiguartion", "Administrative Vorlagen", "Startmenü und Taskleiste".[/B]

das wars, dort sind zwei einträge:
option abmelden dem startmenü hinzufügen bzw. entfernen

und befehl herunterfahren verweigern.

diese aktivieren bzw. deaktiveren und schon sind die zwei dinger wieder da :)


Antwort 5 von Alpenfuzzi

Hallo ralfb,
bei mir sind ja alle Befehle vorhanden. Es geht nur nicht.
Die Anzeige ist ja vorhanden.
Gruss fuzzi

Antwort 6 von KJG17

Moin fuzzi,

eine Lösung für dein Problem habe ich nicht, aber eventuell kannst du es umgehen.

Rechtsklick auf dem Desktop und Nue / Verknüpfung auswählen. In die Befehlszeile kopierst du diesen Befehl
%windir%\SYSTEM32\shutdown.exe -s -f -t 0
gibst der Verknüpfung noch einen sinnvollen Namen und wählst ein schönes Symbol aus.

Beim Doppelklick auf diese Verknüpfung sollte dein Rechner dann eigentlich runterfahren. Anwendungen sollten allerdings vorher geschlossen sein, da sie ohne Rückfrage einfach beendet werden.

Für den Neustart würde der Befehl so lauten:
%windir%\SYSTEM32\shutdown.exe -r -f -t 0

Gruß
Kalle

Antwort 7 von Alpenfuzzi

Ich werde es probieren.
Danke erstmal KJG17
MfG

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: