Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsVista

Eigene Dateien (Vista-Explorer)





Frage

Hallo, bin seit kurzem auf VISTA umgestiegen. Find ich auch ganz toll, nur der Datei-Explorer gefällt mir nicht. Warum gibt es keinen Ordner "Eigene Dateien" mehr? Ich habe nur noch einen Überordner mit meinem Namen und darunter zig Ordner wie Desktop, Dokumente, Download, Kontakte, Links, Suchvorgänge, usw. usw. usw. Ich möchte diese Ordner aber nicht. Teils sind da ja schon Dateien abgelegt worden von VISTA. Kann ich die einfach verschieben, oder werden diese Ordner alle wieder automatisch erstellt? Wäre supi, wenn ihr mir helfen könntet. Liebe Grüße, die Lena

Antwort 1 von KJG17

Hallo Lena,

das Konzept hinter den bisher gewohnten 'Eigenen Dateien' wurde unter Vista geändert. Erstelle dir Desktop-Verknüpfungen auf folgende Ordner für einen schnellen Aufruf über den Desktop:

Eigene Dateien:
C:\Users\[Benutzername]\Documents
(unter Vista aus den 'Eigenen Dateien' (Documents) ausgegliedert)
Eigene Bilder:
C:\Users\[Benutzername]\Pictures
Eigene Musik:
C:\Users\[Benutzername]\Music
Eigene Videos:
C:\Users\[Benutzername]\Videos

Gruß
Kalle