Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Datenbanken

Datenbank zur Artikelverwaltung





Frage

Hallo und Gruß an alle Spezialisten, ich habe folgendes Problem. Ich möchte eine Datenbank führen, in der per Barcodescanning Artikel aufgenommen und aus dem Bestand wieder ausgebucht werden können. Der Barcode ist ein 128er EAN der mittels Mobilescanner eingelesen werden soll. Zusätzlich soll zur Lageraufnahme ein Gegenscanning erfolgen, wodurch mittels PC der genaue Platz im Lager ermittelt werden kann. Wenn hier jemand Erfahrung mit einer solchen Vorgehensweise hat oder idealerweise ein solches System entwickeln kann, bitte dringend melden!!!

Antwort 1 von lorf55

Hallo ratloser,
ich würde durchaus gerne helfen. Allerdings musst du das Rad nicht noch mal neu erfinden. Z.B. gibt es bereits eine weitgehend kostenlose Warenwirtschaft mit Shopanbindung auf Basis MySQL für Windows. Sie heißt CAO-Warenwirtschaft, ist netzwerk- und mandantenfähig und das Barcodescanning funktioniert (nicht nur dort) einfach dadurch, dass der Scanner zwischen Tastatur und PC eingebaut wird. Er wirkt denn wie eine Tastatureingabe:
Zitat:
Welches Barcode-Lesegerät kann eingesetzt werden?
Es reicht der Einsatz eines Barcode-Lesegerätes, das einfach zwischen die Tastatur gesetzt wird und damit CAO unabhängig verwendet werden kann.

Neuere Barcode-Lesegeräte können z.B. ohne Kabelverbindung genutzt werden und sind teilweise in der Lage die eingescannten-Barcodes in eine Datei zu exportieren. Eine Unterstützung seitens der CAO-Kasse ist geplant.

TIPP: Bitte vor dem Erwerb prüfen, ob das Barcodelesegerät auch den Barcodetyp unterstützt, den Ihr verwenden wollt, achtet auf die Art der Verbindungsstecker zur bestehenden Tastatur und prüft ob ein Handbuch existiert mit Konfigurationsanweisungen für z.B. Einstellung des zu nutzenden Barcodetypes EAN39, EAN128 usw.
Zitat aus dem CAO-Forum: Welches Barcode-Lesegerät kann eingesetzt werden?

Diese Lösung finde ich um Längen besser als jede Lösung, die wir 2 beide auf Access-Basis basteln könnten. Und wenn du dir das CAO für kleines Geld kaufst, tust du auch noch was für die Weiterentwicklung. Aber es läuft auch so.

Gruß
lorf

PS:Alle Links zu CAO und Barcodescanner findest du hier

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: