Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows95

Softwarerest, desVirenprogammes Symantec,reduziert enorm die Rechnergeschwindigkeit.





Frage

Hallo,nachfolgend geschildertes Problem mindert die Rechnergeschwindigkeit enorm. Hatte auf dem Rechner die Virenscannervision von Symantec installiert.Ein Virus wurde erkannt und das Programm hat den Virus abgeschirmt in einer Datei, abgeschirmt abgelegt.Außerdem hatte ich seinerzeit noch Rescuedisketten erstellt.Die Testversion lief datumsmäßig aus und ich deinstallierte das Symantecvirenprogramm.Seit der Deinstallation verlangsamte sich die Rechnergeschwindigkeit extrem.Im Win95 Gerätemanager folgende Fehlermeldung:Nach einer Deinstallation sind Programmreste auf dem Rechner verblieben,die die Geschwindigkeit reduzieren. Im Programm Softwaremanager wurde ich fündig: "Advisor..(Symantec)" Kann diesen Programmrest nicht deinstallieren.Es erscheint immer Fehlermeldung:" Fehlerhafte Programmdeinstallation" Wie kann ich diesen "Programmrest:Advisor...(Symantec)" , entgültig von der Festplatte entfernen,welcher meine Rechnergeschwindigkeit extrem reduziert. Mit freundlichem Gruß Rainer

Antwort 1 von Ich

Also schau mal in deine Regedit und geh auf suchen. Gib symantec ein und lösche alle Dateien die gefunden wurden.
Das müßte funktionieren.

Antwort 2 von Maikel

Ich würde versuchen den Vierenscanner erneut zu Installieren! Eventuell ne neue Version landen.(Upgrade)Wenn das geht, die Vierendatei nicht speichern sondern Reparieren lassen oder löschen.
Wenn das klapt kannste den scanner wieder deinstallieren und das System sollte wieder normal laufen.

Viel Glück

Antwort 3 von draack

Mach den Unsinn mit RegEdit bloss nicht.
Damit kannst Du Dir mehr vermurksen als Du ahnst.

Du solltest lieber mit einem geeigneten Tool ( z.B.
Xteq X-Setup http://www.xteq.com)
nachschauen, welche Programme beim Systemstart geladen
werden.
Die Einträge der Deinstallationsroutine in der Registry kannst
Du händisch (mit RegEdit) oder auch
mit einem Tool (wieder Xteq X-Setup)entfernen.


Ciao!
Volker.

Antwort 4 von tomBln

Wie kann man Symantec nur DEinstallieren. Ts ts ts...

Antwort 5 von Jörg

@Mikel Das Neuinstallieren bei Symantec,um das Programm neu zu deinstallieren,funktioniert nicht.Du hast dann die selben Überreste auf dem Pc wi vorher.
Ich habe das mit Regedit auch gemacht.Bei mir hat es funktioniert.

Antwort 6 von Peter



hallo!

hol dir regcleaner von freewareseiten oder pcwelt.de. der zeigt dir alles an, und du kannst es mit einem mausklick löschen...

gruß

Peter

Antwort 7 von Rainer

Hallo Peter,
der Tip mit dem Tool hat mir beim Entfernen der "Datenfetzen" geholfen.Vielen Dank.
Mit freundlichem Gruß
Rainer

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: