Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

Bildschirmtreiber für mehrere Bildschirme?





Frage

Ich möchte gerne an meinem PC 2 Bildschirme zum Laufen bringen, von denen jeder dazu fähig sein soll, unterschiedliche Bilder anzuzeigen. Dazu habe ich die Bildschirme jeweils an unterschiedlichen Grafikkarten angeschlossen. In der Systeminfo erhalte ich aber jetzt die Meldung, mein Bildschirmtreiber würde keine 2 Bildschirme unterstützen. Gibt es eine Möglichkeit, dieses Problem zu umgehen, oder sind Treiber für mehrere Bildschirme erhältlich?

Antwort 1 von Locke

Die Treiber jeder der eingebauten Grafikkarten müssen das unterstützen.
Schau mal bei den Anbietern im Net nach.

Antwort 2 von Schubi

Normalerweise werden beide Karten von Win98 erkannt und die Treiber installiert. Dies erkennst Du daran, daß auf dem sekundären Bildschirm eine Meldung erscheint, daß der Bildschirm initialisiert wurde. Danach kann man den Arbeitsplatz über Eigenschaften Anzeige auf den zweiten Monitor ausdehnen, nach dem dieser im gleichen Menü aktiviert wurde. Falls das nicht funktioniert, könnte ein Speicherzuordnungsproblem vorliegen (meist in Verbindung mit PC2TV Karten)Es muß dann ein Speicherbereich excluded werden (in System.ini; Anleitung i.d.R auf Homepage des Herstellers). Vieleicht ist das erstmal ein Einspieg und hilft weiter.
Servus

Antwort 3 von Schubi

Nachtrag: Wenn Dein Grafikkartentreiber 2 Monitore nicht unterstützt könnte es sein, daß Du Win95 Treiber verwendest. Die können das nämlich nicht. Benutze entweder die in Win98 enthaltenen Treiber oder besorge Dir neue von der Herstellerhompage

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: