Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsNT

NTVDM Prozess im Task-Manager





Frage

Hallo, ich hoffe es kann jemand helfen. Unter NT4.0 SP6a steht im Task-Manager der Prozess NTVDM.EXE. Öfter als einem lieb ist zieht er die Systemleistung des Rechners in den Keller. Weis jemand woher dieser Prozess kommt und kann ich diesen Prozess abändern? Besten Dank für Eure Hilfe.

Antwort 1 von Maschi

Hi Jörg,

NTVDM steht für "NT Virtual DOS Machine" welche eine 16-Bit-Umgebung für DOS bereit stellt.

Bei mir läuft dieser Prozess auch, aber er drückt bei mir auch bei heftigem Gebrauch der DOS-Shell nicht die Performance, d.h. die CPU-Auslastung steigt bei diesem Prozess nicht an, wenn ich etwas kompiliere.

Gruß, Jörg

Antwort 2 von Tom-Son

Hi Jörg,

die NTVDM wird von Applikationen, die noch 16.bittig programmiert sind(siehe Jörg 2) genutzt. Wenn du dein Performance-Problem lösen willst solltest du Anwendungen auf deinem Rechner starten und den Taskmanger im Auge halten, um zu schauen bei welcher Anwendung die NTVDM mitgestartet wird.
Dann die Anwendung austauschen oder gegen einen 32-bit-Version updaten.

Mfg,

Thomas