Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

CD-ROMs unlesbar machen??





Frage

Wer weiß, wie ich CD-ROMs unlesbar machen kann damit ich sie entsorgen kann, ohne daß die darauf enthaltenen Daten rekonstruiert werden können? Die Gewaltmethode scheidet aus, da das Trägermaterial ziemlich stark splittert.

Antwort 1 von har

Hi
Einfach einen Schraubenzieher nehmen und auf der Rückseite das Haus vom Nikolaus einritzen.

Harald

Antwort 2 von Redschina

mensch harry,

die zeit ist doch schon stuuuunden vorbei... :-)

hi stefan,

vorschlag: entweder versuchen, eine silvester-rakete zu kreiieren, falls dein zerstörerisches kunst-talent dazu nicht ausreichen sollte, mindestens zwei bis 3 so richtig tiefe (!) kratzer hinein...

oder das teil in einer plastik-tüte zerbrechen...

gruss, redschina ;-)

Antwort 3 von _GBBMAW_PhOeNiX

verbrennen ausm auto werfen aufessen hm da gibt es viele möglichkeiten sein einfach kreativ

mfg

Antwort 4 von gilly

hallo,
ich hab mal gehoert das es menschen gab die diese rohlinge in einer microwelle schoen knusprig braun gebrutzelt haben. (-;
allerdings moechte ich selber davon ehr abraten, da die cds aus giftigen aufgedampften stoffen bestehen und wohl keiner in dieser microwelle sich mehr was leckeres zubereiten woellte.
auch weis nicht nicht wirklich wie sehr die dinger splittern.
naja hoechstens eine uralte innen garten gestellt .. richtig vollgepackt damit sich es lohnt und zu silvester aus einer 5 meter entfernung angeschaltet. (-;

gruss gilly

Antwort 5 von Jens

Genau wie har sagt, ein paar tiefe Kratzer auf die Spiegelfläche und schon kann keine Fehlerkorrektur was mit der CD anfangen ;o)

Gruß
Jens

Antwort 6 von Fil

Hallo Stefan,

könntest dich natürlich künstlerisch betätigen.Mach ein schönes Grafity drauf.!
Macht doch spass etwas schönes zu entsorgen.

Grus Fil

Antwort 7 von wutzel.


jo einfach den lack abkratzen ....

Antwort 8 von ArDi

1. Zwei Stunden lang ohne Pause mit einem Hammer drauf eindreschen.

2. Das Zeug nun in einen Mixer legen und auf der höchsten Stufe mahlen.

3. Das erzeugte Pulver wieder zu einer CD formen ( da empfehle ich immer wieder den "UHU Extrastark" )

Nun sollte niemand etwas von der CD lesen können.

Antwort 9 von Hans2

Einfach mit der Schere durchschneiden.

Gruß Hans

Antwort 10 von maik

nimm dir doch einfach grobes schleifpapier und geh ein paar mal drüber

Antwort 11 von shorres

...oder mit ner groben Drahtbürste

Antwort 12 von PeterW

Hi Leute,

die Methode mit der Microwelle ist am geilsten, tolle Blitze rum um die CD.

Gruß,
Peter

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: