Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

Problem mit Netzwerkarte und Modem gleichzeitig





Frage

Hallo ihr da draussen! Habe mir vor 2 Tagen eine Realtek-Netzwerkkarte zugelegt, um an einer LAN-Party teilnehmen zu können. Befor die Karte drin war, gab es keine Probleme mit der Internetverbindung. Als ich dann wieder daheim war, konnte ich nicht mehr ins Netz. Die Verbindung via Modem stand zwar, aber jeder Seitenaufruf oder andere (FTP oderPOP3-Request) funktionierten nicht mehr (Seite nicht gefunden, bla bla bla). Erst nachdem ich die Karte deaktiviert und die IP-Einstellungen wieder auf Automatik gesetzt hatte, ging es wieder. Es muss doch aber möglich sein, beides gleichzeitig zu betreiben. Ist nämlich nervig, jedesmal erst die Karte zu aktivieren/ deaktivieren. Nach meinem Verständnis (bei Netzwerken kenne ich mich nicht so aus) wird doch die IP-Adresse in einem LAN fest zugewiesen. Im Internet übernimmt das aber der Server bei jedem Verbindungsaufbau via Modem neu. Oder liege ich völlig falsch und es lag an was anderem? Hoffe auf eure Hilfe. Danke im Vorraus The Gyver

Antwort von



Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: