Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

t-online mail-server





Frage

ist es richtig, daß mit einer t-online emailadresse seine mails nur über eine t-online internetverbindung abrufen kann? versuche gerade mein account unter outlook im büro einzurichten (hier geht man nicht mit t-online ins netz), funzt aber nicht. ist mail.btxdtag.de der richtige mailserver-name?

Antwort 1 von MyTom

Hallo
versuche es mal so bitte.
Posteingang(Pop3):pop.t-online.de
Postausgang(SMTP):mailto.t-online.de
Schon sollte alles klappen.
mfg
Thomas

Antwort 2 von wutzel

schau einfach mal auf www.t-online.de -> Support -> T-Online Server

http://www.t-online.de/service/index/heisvxaa.htm

dann gehts auch mit Outlook ( sofern dein Firmen Proxy / Firewall nix dagegen haben ... )



Antwort 3 von Landei

Hallo,
ich rufe meine eMails von t-online immer mit Netscape ab. Bei mir ist der Name für Postausgang: mailto.btx.dtag.de und der für Eingang:
Pop.btx.dtag.de
Ausserdem funzt das ganze sogar mit Norton Antivirus. Netscape checkt dann sogar jedes Mail auf Vieren.
Viel Glück

Antwort 4 von Samba

mailto.btx.dtag.de ist die Adresse des alten SMTP-Servers. Diese Adresse wird irgendwann mal abgeschaltet! Also bitte möglichst bald abändern.

Antwort 5 von Diekmann,André

Du kannst trotzdem vom T-Online-Server nur Mail abholen, wenn Du über T-Online im Netz bist. Die machen darüber die Authentifizierung.
Gruß André

Antwort 6 von Merlin

@andreasj,
also:
1. ja,du mußt über t-online verbunden sein um zugriff auf deinen mailaccount zu haben.(Begründung s.diekmann,andre)
2.Einstellungen für z.B. Outlook Express:
Die Adresse für den Posteingang ist pop.t-online.de.
Die Adresse für den Postausgang ist mailto.t-online.de.
Benutzername setzt sich zusammen aus:Zugangsnummer+T-Onlinenummer+Mitbenutzersuffix,
als Kennwort reicht ein "."

gruß,
Dirk

Antwort 7 von coros

Hab das gerade mal ausprobiert, das mit dem Umbenennen der Posteingangs- und Postausgangsadresse im Outlook. Funzt nur mit einer Verbindung über T-Online, aber nicht über einen anderen Provider.
Nur soviel zu der Aussage von Thomas.
Gruß,
coros

Antwort 8 von Merlin

@coros
Das funzt so oder so nun mit ner verbindung über t-online,da du dich bei t-online anhand deiner telefonnummer identifizierst.
Grüße,
Dirk

Antwort 9 von Samba

Nicht durch die Telefonnummer...die die Kennung und durch das Passwort. Wenn das nicht stimmt, kommst Du auch nicht rein. Wenn beide stimmen, kommst Du rein, also wird auf eine erneute Abfrage verzichtet (Passwort und Kennung wurden ja schon beim Einloggen abgefragt).


Antwort 10 von Miki

Richte doch einfach Web-Mail über t-online ein. Dann kannst Du von jedem beliebigen Rechner egal mit welchem Provider mittels Deines e-mail Alias übers Internet Deine Mails abrufen.

Miki

Antwort 11 von Flupo

@Miki: Genau so gehts! Anders führt kein Weg zum Postfach.

Auf der T-Online-Startseite oben das eMail-Symbol anklicken und sich durchhangeln.
Ob über dies Schiene ein POP-Zugriff (Outlook) möglich ist, weiss ich aber nicht.

Gruss Flupo

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: