Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Skripte(PHP,ASP,Perl...)

IP Adressen herausfinden und verarbeiten





Frage

So das ganze ist für ein Intranet wo die Seiten auf mehreren Servern liegen. Da die IP- Bereiche festgelegt sind. Soll eine HTML-Seite mit einem VB-Script die IP Adresse von dem Rechner herausfinden. Das geht mit der Variable remote_addr, das weiß ich schon (verstehe aber dennoch nur Bahnhof) So weit so gut. Auf grund des IP Bereichs soll der Script den User auf den Hausinternen Server umleiten. Das heißt. Wenn jetzt einer mit der IP 10.30. ... die Seite aufruft soll er das entsprechende Dokument von dem Server aus laden der in dem Gebäude mit dem IP- Bereich 10.30. ... steht. Und so weiter. Währe nett wenn mir das mal einer genauer erklären könnte. Danke

Antwort 1 von Viagra

Ok, Meinste... mal sehn...

Wenn ich das richtig verstanden habe besitzt ihr für jeden IP-Bereich einen Server. Hab extra das kleine Script hier zusammengemanscht:

<html>
<body>
<%
IP des Clienten herausfinden:
ipclienttemp = request.servervariables("remote_addr")
schneide IP zu, damit nur noch die ersten (maximal) sechs stellen da sind
ipclient = left(ipclienttemp, instr(ipclienttemp, "."))
ipclienttemp = right(ipclienttemp, len(ipclienttemp) - instr(ipclienttemp, "."))
ipclient = ipclient & left(ipclienttemp, instr(ipclienttemp, "."))
nun mußt du noch die letzten Stellen der ServerIP anhängen
hat der Server z. B. immer die Endung 0.1 geht das so:
sind die IP-Endungen für jeden Server unterschiedlich benutz eine Datenbank
serverip = ipclient & "0.1"
in serverip ist nun die ip vom server gespeichert
jetzt kannst du die URL bauen, z. B.:
%>
<a href="http://<%=serverip%>/Dokumente/MeinDokument.doc">Klicke hier</a>
<%

%>
</body>
</html>

Wenn du noch fragen oder so hast kannst du ja posten.
Bis denn dann
der ich

Antwort 2 von Viagra

*smile* hab ganz vergessen, daß man in Datenbanken ja kein Hochkomma nehmen darf... jetzt hat der SupportAssistent alle Kommentare rausgelöscht :-)


Antwort 3 von meinste

MMMMMMMMM!!!

Hi,

das ist ja alles gut und schön. Aber die IP vom Clint bekommt man mit REMOTE_HOST.

Ich habe auch einen Script
<%
Response.Buffer = True
Select Case LCase(Request.ServerVariables("REMOTE_HOST"))

Case "19.60.153.": Response.Redirect "index.html"
Case "ip19.31": Response.Redirect "/ordner2/"
Case "ip19.32": Response.Redirect "/ordner2/"
Case Else: Response.Redirect "/default/"
End Select
%>

Der Funzt ja auch wunder bar wenn man die Komblete IP da eingibt. Aber einen Script zu schreiben vpn etwa 50 oder 60 ID Adressen Abzufragen ist ja sehr Zeitaufwendig.

Aus einem Anderen FORUM habe ich den Tip bekommen das ganze noch mir

Pos = InStrRev(IP,".",-1,1)
IP = left(IP,Pos-1)

zu machen.

Das ganze soll alles was rechts vom letzten Punkt steht weg fallen lassen.

Ich weiß nur nicht wie ich das einbauen soll. Weil ich keine Ahnung von der Grundstrucktur von ASP habe.
Tschau

meinste

Antwort 4 von DReadlock

Keine Ahnung von ASP :-)
Du weist nur nix mit dem Befehl anzufangen ist ja lächerlich, ist wohl deine einzige Programmiersprache die du kennst:-) Kauf dir ein Buch und lern die Basis: scheiß Newbies, wollen immer nix von sich aus lernen

Antwort 5 von Viagra

@Dreadlock:

Hey, du blöde Socke, Mr. Allwissend, riesen Angeber, blöder Meister des ASP und vielleicht sogar selber Scheiß Newbie.

Vielleicht solltest du mal beachten, wie viel Zeit es raubt programmieren zu lernen, ich selber programmiere mittlerweile seit sechs Jahren und kann es immer noch nicht.

Wenn du wirklich so toll und klug und schön und intelligent und prima bist dann warte ich jetzt auf die fachmännische Antwort auf das Posting von Meinste, ansonsten bist du für mich weit unter dem Niveau eines Newbies.

So, ich hoff ich hab dir jetzt ein bißchen Angst eingejagt. Auf solche Postings kann ich nämlich verzichten.

Bis denn dann
der ich

P.S.: ^_^

Antwort 6 von Viagra

@Meinste:

So, Meinste. Hab mich jetzt wieder beruhigt ^_^. Ich glaube langsam, daß ich verstehe, was du möchtest.

Kurz zu deinem Posting:
remote_addr und remote_host geben das selbe Ergebnis, nämlich die IP-Adresse des Clienten zurück.

Der Scriptvorschlag aus dem anderen Forum macht das selbe wie mein Script, es schneidet alles nach dem letzten Punkt weg. Ich schneide bis zur Mitte der IP (also alles nach dem dritten Punkt) weg.

Mein Script verlangt, daß du für jeden IP-Bereich (also z.B. 110.123) einen Server hast, der mit diesen sechs Stellen anfängt. Der Server bräuchte also eine IP wie 110.123.456.789, dann würde das Script die Daten vom dementsprechenden Server laden.

Da ich nun aber denke, daß du etwas ganz anderes vorhast, kann ich dir folgenden Vorschlag machen:

Gieb mir eine Liste mit allen IP-Bereichen und allen Server-IPs und ich schreibe dir ein dementsprechendes Script. Soweit ich es noch in Erinnerung habe ist das alles für ein LAN, das heißt ich kann diese Daten in einer Textdatei speichern und per FSO abrufen oder aber eine Access-Datenbank verwenden (oder vielleicht sogar SQL?).

Schreib mir einfach, ob ich dir ein solches Script kritzeln soll. Aber nicht vergessen die IP-Bereiche zu posten.

Bis denn dann
der ich

@Ertekin: Ja Ertekin, natürlich sende ich dir das Ergebnis dann per Mail ^_^...

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: