Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / DigitalKameras

Bilder laden, USB, seriell, Adapterkarte????





Frage

Hi @all, habe heute meine neue Digitalkamera bekommen. An zwei Rechner sollen die Bilder bearbeitet werden. Rechner A: WIN95 , kein USB Rechner B: WIN98, USB Also bei Rechner B ists klar, daß ich die Bilder über USB lade. Bei Rechner A habe ich bereits Bilder seriell geladen. Wer hat Erfahrung mit Adapterkarte für CompactFlash? 1. An welcher Karte kommt der ran? 2. Verstehe ich das richtig, daß ich dann meinen CompactFlash in eine Art Kartenleser lege und dann diesen wie ein zusätzliches LW nutze? 3. Geht es mit dem Kartenadapter schneller als seriell? Vorab vielen Dank CU Aliba

Antwort 1 von 14071

Hallo Aliba,

hatte auch mal mit nem Adapter Bilder geschoben - ging recht flott - USB dürfte aber schneller sein. Nen genauen Vergleich kann ich nicht anstellen - denn erstens ist´s ne Weile her und 2. hatte die alte Kamera ne niedrigere Auflösung - also kleinere files.

Aber bevor du dafür extra Geld ausgibst, würd ich an deiner Stelle lieber für das (oder weniger) Geld die Rechner vernetzen. Vorausgesetzt sie stehen so, dass man ein LAN draus machen kann.

Antwort 2 von Aliba

Hi 14071,
Danke für die schnelle Antwort. LAN funzt nicht (28 km!).
Wie geht das mit dem Adapter (den ich brauch kostet ca 40 DM)?
Auf welche Karte steck ich den?

CU Aliba

Antwort 3 von mr_x_hacker

Was heißt, an welche Karte?
Wir haben so ein Teil (allerdings für USB, weil die Cam nur seriell hat): Das schließt man an den Rechenr an, über COM-Port eben und schiebt die CompactFlash-Karte aus der Kamera dort rein... mit der Software, die hoffentlich dabei ist, zieht man dann die Bilder rüber...

Ciao Sascha

Antwort 4 von aliba

Danke Sascha, das wollte ich eigentlich nur wissen.
Also an einen vorhandenen Port.

Cu Aliba

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: