Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

Excel-Makro mit Formel verbinden





Frage

Sehr geehrte Helfer Ich bin ein Excel-Freund und arbeite viel mit Makros und Formeln. Mir ist leider nicht gelungen z. B., wenn in einer Zelle eine Zahl (hier 10000)durch eine Formel erreicht ist , sollte in diesem Moment automatisch ein Makro ausgeführt werden. was kann ich tun ? mit besten Dank voraus A. Muhmood

Antwort 1 von sicci

Hallo Muhmood,

ist eigentlich ganz einfach .. Du mußt Dein Makro nur an das Worksheet_Change Ereignis knüpfen.

Hier ein kleines Beispiel, das eine Meldung ausgibt, wenn A1 zwischen 1 u. 10000 liegt bzw. größer als 10000 wird.
Achtung!
Muß im Tabellenblatt (im ProjektExplorer Doppelklick aufs gewünschte Tabellenblatt),
nicht in einem Modul, eingegeben werden !

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)
If Cells(1, 1).Value < 1 Then
Exit Sub
ElseIf Cells(1, 1).Value < 10000 Then
MsgBox ("Zellwert von A1 zwischen 1 und 10000")
ElseIf Cells(1, 1).Value > 10000 Then
MsgBox ("Zellwert von A1 größer als 10000")
End If
End Sub

Gruß
sicci


P.S. statt msgbox kannst Du auch schreiben:
".. then
makro"

und Dein makro wird aufgerufen.