Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows98

max. Arbeitsspeicher unter Win98SE?





Frage

Hi, ist wahrscheinlich hier schonmal verhackstückt worden, aber ich konnte grad keinen entsprechenden Artikel finden: Gibt es ein Maximum für RAM unter win98? Wenn ja, wie hoch ist das und was passiert, wenn man mehr reinpackt? Danke. urban

Antwort 1 von Jens

http://www.microsoft.com/IntlKB/Germany/Support/kb/D43/D43699.htm

Gruß
Jens

Antwort 2 von urban

@Jens

Danke für die schnelle Antwort.
Hat jemand Erfahrung damit, ob und wann die in dem MS-Artikel beschriebene Änderung in der System.ini wirklich Abhilfe schafft? - Und: Wenn ich den Speicher für Win98 begrenze, steht dannn der restliche Arbeitsspeicher trotzdem voll für Anwendungen zur Verfügung?
Konkret: ich will 1GB RAM in meine Kiste packen. - Macht das überhaupt Sinn, oder ist alles oberhalb von 512 MB witzlos?

urban

Antwort 3 von sasch

richtig: mehr als 512 mb kann zu problemen führen.

Antwort 4 von Bakterie

Hey urban,
ich habe Win98SE mit 768MB laufen (Bild- und Videobearbeitung) und den Vcache auf 512MB (Min- und MaxFileCache!) eingestellt. Bei mir läuft das System ohne Probleme!

Antwort 5 von urban

@sasch

"kann" oder "wird"??

urban

Antwort 6 von Gaumarol

Auch 1GB unter Win98 sind machbar, wenn man in der System.ini unter MaxPagingFileSize=(RamSpeicher in MB)X1024 einsetzt, der Wert kann nach dem ersten korrekten booten wieder auf seinen Normalwert geschrieben werden, aber beim ersten Mal hochzählen braucht Windows einen so hohen, sonst gibts Probs.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: