Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

SDRAM-steckplätze





Frage

ich habe ein matsonic ms7016s-mainboard mit intel i440lx agpset chipset und 3 DIMM-BÄNKEN,wobei einer davon mit 64MB SDRAM belegt ist. kann ich auf die beiden restlichen jeweils 32 MB SDRAM-speicher einbauen,oder muß es ebenfalls EIN (!!) 64MB SDRAM baustein sein..? mic

Antwort 1 von Ich-bin

Du kannst einbauen was Du willst, solltest aber den größten in 0 stecken.

Gruß
Zair

Antwort 2 von Netzwerkpsycho1

Naja- schon richtig was "Ich bin" schreibt, nur solltest Du auf die MHz Spezifikation achten.
Also wenn Du PC66er RAMS brauchst kannste wahrlich reinstecken was Du willst, aber wenn Du PC 100 brauchst, dann keine PC66 RAMs !
MfG:NWP1

Antwort 3 von Ich-bin

Davon ging ich aus das er nicht PC66 mit PC100 mischt. Was Du willst sollte heissen: 8,16,32,65,128 oder..... ist egal.

Zair

Antwort 4 von mic

hey,und woran erkenne ich,WAS gerade in den vorhandenen 64mb für ne mhk-spezifikation vorliegt???
steht das da drauf?
*malblödfrag*

Antwort 5 von Netzwerkpsycho1

Das sollte man daran erkennen mit welchen Systemtakt der FSB läuft.
Falls DU ein System mit 66MHZ FSB hast, dann nehme ruhig 100er denn die sind mittlerweile günstiger als 66er -falls Du noch welche bekommst.
Bei einer 100MHz FSB CPU solltest Du tunlichst keine 66er nehmen - logo.
Aber falls Du echt 100FSB hast kannste ruhig 133er nehmen, die kannste dann auf CL2 laufen lassen.
MfG:NWP1

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: