Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / NW-Sonstiges

Packetloss etc. (TCP/IP Netz und ICS)





Frage

Hallo Leute, wie ich sehe scheint mein Problem häufiger vorzukommen, leider habe ich noch keine echte Lösung gesehen: PC_1 Win2K Server, RealTek 8139B, 192.168.0.1 PC_2 WinME, RealTek 8139B, 192.168.0.2, DNS und Gateway korrekt gesetzt. Protokoll ausschliesslich TCP/IP Datei/Drucker Freigabe Client f. MS-Netzwerke 100MBit RJ Verbindung (Cross) Nach 1. Installation des Netzwerkes hat die ICS auf Anhieb funktioniert!! Lief einen Tag anstandslos inkl. Dial-on-demand; LAN war von beiden Seiten i.O. Am nächsten Tag also nach Kaltstart finden sich die Rechner NICHT mehr, Einstellungen wurden nicht geändert. Ping ergibt einen Paketverlust von min. 75% in beide Richtungen, Localhost-Ping Einwandfrei. Neuaufsetzen des Netzwerkes inkl. De-/Neuinstallation von Hardware/Treiber/Protokolle/Clients ergibt nach ca.10 Bootvorgängen plötzlich wieder vollen Funktionsumfang, also Ping OK, ICS funktioniert. Warmstart kein Problem, Kaltstart des Client ebenfalls kein Problem. Heute Morgen Kaltstart des Win2K Rechners mit dem Ergebnis eines Totalausfalles des Netzwerks, Ping 75% Loss beidseitig. Ich werde langsam Wahnsinnig. Könnte hierfür irgend ein Service verantwortlich sein? Hardware defekt schliesse ich aus. Danke für eventuelle Hilfe, Micha

Antwort von



Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: