Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

Festplattenbackup





Frage

Vielleicht kann mir ja einer helfen. Bevor ich meine Festplatte formatiere möchte ich gerne noch meine Daten sichern. Da ich eine große Datenmenge sichern will und auf große CD-R verschwendung verzichten möchte suche ich nach einer anderen Lösung, wie ich meine Daten sichern kann!

Antwort 1 von Textman

Hi,

es gibt einige Möglichkeiten wie man ein Backup erstellen will/kann.

Die beste und sicherste ist natürlich die ganze Sache auf CDR`s zu brennen und zu verwahren. Aber an so was bist Du ja nicht interessiert.

Eine andere Alternative wäre das Backup auf eine zweite Festplatte zu speichern.

Noch eine Alternative wäre das Backup auf eine große Partition dr Boot Festplatte zu kopieren was natürlich die einfachste Art des sichern seiner Daten ist.

Und willst Du auf die beschriebene Alternativen auch verzichten, so gibt es noch die Datensicherung auf CDRW oder Wechselmedien wie Zip Laufwerk.

Aber in allen sollte man sich in klaren sein, ein Backup Programm zu benutzen das diese Eigenschaften allesamt mitbringt !!!!
Dazu zählt "DriveImage" !!!!!!!
Dort kannst du ein Backup in unkomprimierter,niedrig oder auch hochkomprimierter Form erledigen.

Speicherplatz des Programmes "Drive Image" eine Diskette !!!!!

Wenn Du weiter Fragen dazu hast dann genügt eine Mail an meine virtuelle Postadresse.

Tschau

Textman

Antwort 2 von SchnickSchnack

@Textman
Der Tip mit Drive Image ist schön und gut aber in diesem Fall wohl unbrauchbar.
Pathead möchte formatieren.
Vielleicht möcht er ein neues OS installieren oder alles NEU aufbauen.
VORHER das Backup mit Driveimage ist in dem Fall "krampf".
Bei zurückspielen hätte er ja genau das drauf, was er jetzt "eh" schon hat.
Aber da er ja eine Veränderung machen möchte.... unsinnig also.

Nützlich ist es wenn er seinen PC neu eingerichtet hat und dann im "funktionierenden" Zustand ein Backup mit Drive Image macht.


Antwort 3 von Pathead

Danke für eure Antworten. Hat mir sehr geholfen. Aber wo bekomme ich dieses Programm (Driveimage) her?

Antwort 4 von Nessus

Hi,

nehme dann lieber Norton Ghost, damit kannst Du auch ein Image ziehen, aber nach Installation des Ghost Explorers im Image surfen wie auf einer anderen Festplatte. Ob dies mit Drive Image so geht entzieht sich leider meiner Kentniss.
Übrigens Ghost gibt es beim Händler um die Ecke.....

HTH

Nessus

Antwort 5 von TIPPgeber

Windows Backup ist für deine Zwecke vollkommen ausreichend, da du ja kein Image brauchst sondern nur eine Datensicherung!

Lese doch nochmal den Beitrag von SchnickSchnack!

Was willst du jetzt neuinstallieren und dann das alte Image wieder drüberspielen??? sinnlos!

Besser danach aus dem Win-Backup die Dateien wiederherstellen die du brauchst, oder gleich nur die auf CD-RW sichern die du brauchst, sind dann bestimmt auch keine riesigen Datenmengen.

Programmkauf für Image ist hier überflüssig!

TIPPgeber

Antwort 6 von SvenjaK

Hallo Pathead!

DriveImage findest du hier für schlappe 69,95 $ oder bei besagtem Händler.

Gruß
Svenja

Antwort 7 von Pathead

Danke Leute. Das mit Win- Backup hört sich gut an. Werde ich mal ausprobieren. Danke

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: