Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Plauderecke

Suche Hacker





Frage

Suche jemanden, der sich mit Hacken auskennt. Nichts kriminelles, aber wer könnte mir mal bei was helfen? Bitte mail schicken cu

Antwort 1 von nosushi

...hacken und bei AOL rumgurken , passt das denn zusammen ?

... oder Holz hacken ? nunja, ich habe Zentralheizung, is bequemer!

Antwort 2 von Latrodectus

Hey Hey .... nosushi ...
AOL ist SPITZE (gaaaaanz kleingeschrieben: bei den Provisionen) :)
Aus Erfahrung:
Ein AOL Fachhandelspartner ohne AOL Account :)

Antwort 3 von nosushi

@Latrodectus , ja klar ist AOL spitze, aller paar Tage eine tolle Gratishülle zubekommen für CDs / DVDs ist schon sehr guter Kundenservice, den Inhalt entsorge ich dabei noch richtig gern !

Antwort 4 von michael oberley

hi alle

hacker arbeiten aus spass am programmieren und nicht auf bestellung schon gar nicht fuer fremde WITZBOLD.

gruss nighty

Antwort 5 von want2cu

wenn du dich da ein wenig schlauer machen willst, hätte ich da eine Buchempfehlung für dich:
Hacker´s Guide, erschienen bei Markt&Technik.

Es ist ein recht dickes Buch mit vielen Hintergrundinfos und einer CD, auf der so einiges an Software dabei ist (alles aber ganz legal, versteht sich!)

CU
Klaus

Antwort 6 von Latrodectus

nosushi:
Leider wirst Du wahrscheinlich demnächst darauf verzichten müssen, auch AOL spart - ich bekomme nämlich seit 2 Monaten meine CDs nur noch in einer Pappehülle. Keine Ahung wie das bei den Endkunden ist ...
Zum Glück habe ich für eine Sonderwerbung im letzten Jahr mal 1000 Stück bestellt - war zwar ein halber Tag Arbeit die CDs in Inlays zu trennen, aber 40 Cent pro Hülle bekomm ich hier noch allemal :). Ab und zu mach ich dann daraus auch mal wieder eine Sonderaktion - 500 Stück hab ich noch - also wenn Du interesse hast :)

Übrigens - wer bei mir einen Jahres-Vertrag abschliesst bekommt 15 € - ist doch OK, oder ? :)))Sobald der Vertrag hier bei mir eingetroffen ist (Gesamtbearbeitungsdauer über Internet 2-3 Tage, vor Ort - SOFORT) bist Du freigeschaltet.


Antwort 7 von Ron Sommer

Leute laßt Euch nicht verhunipipeln
AOL ist Schrott.

Euer Roni

Antwort 8 von SvenjaK

Aber die Plastikhüllen sind doch klasse! Und dabei so preiswert. :-))

Svenja

Antwort 9 von Ralf Schlinkmann

AOL ist Internet für Doofe...oder höchstens für Anfänger, die obendrein gar kein Interesse an Technik haben.
Und diese bescheuerten CD-Hüllen samt unbrauchbarem Inhalt sind doch viel zu groß.

Antwort 10 von SEmteX

aol ist nicht für doofe, eher für leute dies nicht unnötig kompliziert wollen (ok, und für doofe), aber genauso schwachsinnig wäre es zu sagen win-user sind doof und haben kein interesse an technik, sonst würden sie linux benützen.

Antwort 11 von vampi

Na, für Anfänger kann AOL nicht sein.....................
Jeder Anfänger, der mal versucht hat diesen Scheiß wieder loszuwerden von seinem Rechner wird merken, daß er als Anfänger keine Chance hat.
Also doch für Fortgeschrittene.....!
Und Gruß an Latrodectus, wer 40 Cent für eine CD-Hülle bezahlt, ist oder war wohl AOL-Kunde, anders kann ich mir diese Dummheit nicht erklären.

Antwort 12 von Latrodectus

Warum, was kostet das denn bei Dir ? :)
Die gehen hier weg wie die warmen Semmeln :) hehehe ..
guad is ... ge Sepp´ei ?
Preiß´n brenna :)

Antwort 13 von TheHappyJoker

Hab' mich schon immer gefragt, wieso so viele AOL nutzen: Es hat nämlich 2 riesige Fehler. 1. Die Sache mit der DFÜ-Netzwerkverbindung (ich meine, eben OHNE diese Verbindung), wodurch man mit den Sch* nicht mal mit Linux ins Netz kann. Und 2. (und noch schlimmer) der Preis: 2,8 Pf/Min (naja, wie's in Euro aussieht weiß ich nicht - schätze aber mal noch mehr). Wenn das kein Wucher ist!

Antwort 14 von halfstone

@Latrodectus:

Dein Beitrag hat mich wirklich über 10 Min. zum Lachen gebracht ;-)

DANKE für diese tolle Idee!

Werde jetzt grinsend ins Bett gehen.

Gruß Fabian

Antwort 15 von Latrodectus

Echte günstige 1,5 €-Cent pro Minute bei einer Mindestnutzzeit von 10 Stunden. Ergibt "Supergünstige" 9 € im Monat (Minimum) bei einer Downloadrate die aus den 80-ern mit einem Akustikkoppler entspricht (für die, die das nicht mehr kennen - 300 Baud :) )
Eines geht allerdings mit ISDN fast so schnell wie mit Businnes DSL (1,5 MBit) - die Anzeige der AOL eigenen Werbung.
@graenzer - hoffe mein Beitrag findet auch AOL zum schmunzeln - nämlich - wenn das einer von denen hier liest - bin ich wohl meine FH-Mitgliefschaft los :)
Mfg
Stephan Baldes
Betreiber der www.arachniden.com

Antwort 16 von Blackhorse1

Leute Kurz und Bündig!
Last die Finger von AOL und Telekom.
Es gibt soviele Provieder die in ihren Leistungen diese Konzerne weit übertreffen ohne die bekannten Probs.

So dann noch zu deiner Frage mit den Hackern ein Lückennutzender Programmierer wird sich nicht auf deine Anfrage melden, der der sich meldet ist kein Programmierer (Hacker) sondern nur ein Schaumschläger der sich wichtig machen möchte.

Antwort 17 von nettfreak

HEY,

IHR MÜSST UNBEDINGT MITHELFEN!!!
HIER DER LINK

http://www.nomoreaolcds.com/

BITTE BITTE BITTE

Antwort 18 von matt

da wird dir geholfen : http://www.ernst-hacklaender.de/seiten/eschlboeck.htm

Antwort 19 von TIPPgeber

@ Latrodectus: wo kann man sich denn weitere CDs bestellen, um schöne DVD Hüllen zu bekommen? Hast du da einen Link auf der AOL-Site?

Ich freue mich über jede AOL-Cd Hülle im Briefkasten! Gibts eventuell eine Site mit Bastelanleitungen, was man z.B. noch außer Untersetzern draus machen kann?

Danke TIPPgeber

Antwort 20 von Latrodectus

@Tippgeber:
Du hast mich auf eine Idee gebracht :)
Man könnte die Hüllen doch solange nach dem Bierdeckelprinzip aufbauen (aufgeklappt ergibt es ja eh ein 3-eck) bis man ins Guinessbuch der Recorde kommt :)
Einen Link gibt es nicht, aber vielleicht wird man ja von AOL für diese Aktion unterstützt :)
Die Hüllen werden danach wieder für 40 Cent verkauft - der Erlös geht für einen guten Zweck an die Arachniden.com ;)

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: