Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Probleme mit Scanner Primax Colorado Direct unter XP





Frage

Bekomme meinen Scanner unter Windows XP nicht installiert, da es dafür keinen neuen Treiber gibt, sollte es mit dem Treiber für 2000 versuchen, dabei stürtzt aber mein Pc immer ab

Antwort 1 von Textman

Hi !

Für den Colorado gibt es keine Treiber für XP. Auch, wie Du schon gemerkt hast, funktionieren die 2000ter nicht.
Leider gibt es da keine Lösung. :-(
Habe schon selber alles erdenkliche versucht weil ich selbst ein Colorado habe. Ich bin wieder umgestiegen auf Win 98. Oder Du mußt Dir ein neuen (anderen) Scanner kaufen.
Frustrierend, was ?
Ist aber leider so !

Tschau

Antwort 2 von mcscool

Ich gehöre mit zu der zubemitleidenden Primax-Colorado Partei und mein colorado 1200 läuft unter xp erst recht nicht. Aber kann man nicht einen "win98-emulator" installieren und dann scannen wie man lustig ist. gibts sowas überhaupt? es gibt ja auch knoppix! oder hat jemand eine quelle für primax scanner unter linux? dank im voraus,

mfg mcscool

Antwort 3 von bugme

Hallo,
ich habe hier ein Treiberpaket für die Scanner
PRIMAX Colorado Direct und D600 hochgeladen:

http://www.megaupload.com/?d=4QDWQ4IA

Enthalten sind Treiber für Windows 9x/Me sowie NT 4.0/2000 und XP (alle 32Bit). Außerdem ist noch ein Patch enthalten, der den Festplattencheck der Druckersteuerung abschaltet, da diese nicht mit Festplatten >2,0GByte zurechtkommt.

Mit diesem Treiberpaket läuft der Scanner bei mir wunderbar unter WindowsXP, hoffe es hilft auch anderen.