Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Drucker geht nicht mehr , drucker patrone reinigen vieleicht aber wie =??? HILFE





Frage

HI Seit einer Woche druck mien Drucker fast gar nichts mehr auf das papier , man kann vieleicht noch ein paar buchstaben erkennen . Die Patrone ist aber noch Halb voll.(Hab ich nachgeschaut) Zum meinem Drucker : ICh habe einen HP Deskjet 520 Wenn ich den reinigen Knopf auf dem Drucker drücke , das hilft nichts , kann man die Patrone irgendwie anders reinigen oder woran kann es sonst liegen ? wismo

Antwort 1 von MarkusW

Patrone ausbauen und mit den Düsen für 1-2 Stunden auf ein nasses Tempotaschentuch stellen. Wenn das nicht hilft, mal eine andere Patrone versuchen. Bei mir war auch schon mal eine Patrone kaputt gegangen die noch halb voll war. Hat dann auch nur noch Streifenmuster gedruckt.

Antwort 2 von wismo

So ein misst ....

Ich habe deinen Rat befolgt.

Hab nach dem feuchten erlebniss fuer die Patrone den selbsttest knopf auf dem drucker gedrückt . Alles wieder OK . Die schrift ist wieder ok wie immer .

So jetzt steck ich den drucker wieder an den PC an und schlate ihn ein ( hatte den drucker mehrere wochen nicht am pc ) Win xp pro. ist hochgefahren und siehe da , kein drucker wird erkannt .


Ich kann allesmachen was ich will doch der schei.. pc erkennt meinen hp deskjet 520 nicht mehr .

Das kann ja nicht an der Patrone liegen , das weiss ich .

Am kabel liegt es auch nicht , hab schon ein anderes ausprobiert .

Hab den drucker schon ein paar mal neueingerichtet unter xp , aber er erkennt ihn immer noch nicht .

mein Lpt1 anschluss ist auch völlig ok .

Ich habe auch schon versucht mit hilfe der eingabeaufforderung zu drucken , aber es geht nicht .

XP erkennt den drucker einfach nicht .

Vor ein paar wochen hat er ihn aber noch erkannt .

Könnt ihr mir Helfen `????


wismo

Antwort 3 von wismo

?????????????????????????????

Antwort 4 von wismo

kann mir den keiner helfen ?

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: