Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Windows XP





Frage

HILFE HILFE HILFE HILFE HILFE Sehr geehrte Damen und Herren, Hallo Computerspezialisten, Zeitz , den 04.01.2003 ich habe ein großes Problem mit der Software meines PC`s. Vor kurzem habe ich mir das Programm -RegCleaner- aus dem Internet heruntergeladen. Ich habe damit verwaiste, nicht mehr gebrauchte Daten aufgespürt und von der Festplatte entfernt. Wahrscheinlich habe ich in aller Hektik zu viel gelöscht, unter anderem Dateien, die noch benötigt werden. Das Problem ist, ich kann den größten Teil meiner Programme oder Dateien nicht mehr starten bzw. öffnen. Doppelklicken auf sämtliche Verknüpfungen oder Ordner ist erfolglos. Folgende Fehlermeldung wird angezeigt: Für diesen Vorgang ist keine Anwendung der angegebenen Datei zugeordnet. Erstellen Sie eine Zuordnung indem Sie unter Systemsteuerung auf Ordneroptionen klicken. Wer kann mir bei diesem Problem helfen? Ist eventuell die komplette Registrierung gelöscht? Ich wäre für schnelle Tipps zur Fehlerbehebung sehr dankbar. Mit freundlichen Grüssen Marco Schmotz E-mail Adresse: schmotzmarco@aol.com

Antwort 1 von Cottet

Hat der RegCleaner nicht eine automatische Backup Funktion? Damit solltest du gelöschte Registry Einträge wieder herstellen können.

Antwort 2 von sutadur

Du hast offensichtlich etliche Verknüpfungen verschiedener Dateitypen mit den entsprechenden Anwendungen gelöscht. Diese Zuordnungen mußt Du wieder herstellen. Das geht aber oft auch in den Optionen der entsprechenden Anwendungen. Nenne doch einmal einige Verknüpfungen, bei denen die genannte Fehlermeldung erfolgt. Und dazu nenne doch bitte auch mal die Anwendungen, die vorher in diesem Zusammenhang gestartet wurde, um die Datei anzuzeigen.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: