Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

2 Gamepads und nur ein Port. Was ist die bstele Lösung:





Frage

Hi zusammen, da ich ein ziemlicher Fan von Neogeo und Amiga bin zocke ich gerne mal mit Emulatoren. Nun würde ich aber gerne 2 Joysticks an den PC anschließen um dann auch mal mit 2 Gamepads spielen zu können. Ich habe mich mal im Internet ein bißchen kundig gemacht und dabei verschieden Lösungen aufgetan. Welche ist denn davon die beste? Y-Kabel: Kommt eigentlich nicht in Frage da dann lediglich nur noch 2 Knöpfe pro Gamepad funktionieren sollen. Das Neogeo hat vier! Korrekt? USB Adapter: Ein Pad über den normalen Gameport und den anderen über die USB Schnittstelle mit so einem Teil [url]http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2760626306&category=14844[/url] Kann das funktionieren oder geht das nicht? USB Konverter: Habe ich eigentlich keine große Ahnung was der Unterschied zu dem Adapter ist: Siehe hier [url]http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2761364962&category=14844[/url] Karte mit 2 Gameports: Habe ich so gut wie noch nicht gefunden. Wenn dann nur ISA. Was ist denn das beste. Hat jemand eine Ahnung? 2. Soundkarte mit Gameport. Vielen Dank Gruß Rebusss

Antwort 1 von Rebusss

Kennt sich keiner aus?

Antwort 2 von Core5

Servus !

Ich hab ein Playstationpad per USB Adapter am Rechner angeschlossen.Da funktionieren sogar die Analogsticks sowie Rumblefunktionen einwandfrei.

Ich denke mit dem USB Adapter machst Du nicht viel falsch.

Gruss Core

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: