Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / BS-Sonstige

CD-rom von Dos install





Frage

CD-rom Treiber wird nicht anerkannt.Es erscheint immer bei D:Ungultiges Laufwerk. Mscdex.exe ist drin und der passende Treiber (mtmcdai.sys)auch.

Antwort 1 von Lutz1965

Hey,

bitte poste mal hier den Inhalt der Autoexec.bat und der Config.sys

Gruss

Lutz

Antwort 2 von RedSonja

wenn die mscdex.exe gestrtet wird,wird dir mitgeteilt welcher buchstabe zugeordnet wird.

poste doch mal die bildschirmanzeigen die re bringt wenn du bootest (welches BS?).


live long and prosper
RedSonja

Antwort 3 von 2cool

Hallo,

um den CD-ROM Treiber zum laufen zu kriegen, müssen in den Startdateien mindestens folgende Einträge enthalten sein (alles weitere ist optional):

In der config.sys:

device=mtmcdai.sys /d:mscd0001

In der autoexec.bat:

mscdex.exe /d:mscd0001

Natürlich mußt Du die Pfadangaben zu den Dateien mtmcdai.sys und mscdex.exe entsprechend anpassen (ich weiß ja nicht, wo die bei Dir liegen)
Der Parameter d muß bei beiden Aufrufen gleich sein, damit DOS erkennt, das die zwei zusammengehören. Du mußt aber nicht mscd0001 verwenden, wichtig ist nur, das Du beidesmal den gleichen Namen vergibst.

Antwort 4 von Chucky

Hi,

es ist möglich, dass der Treiber nicht zum CDROM passt- oder nicht richtig gestartet wurde.
Als Beispiel:
in der Autoexec.bat

lh a:\mscdex.exe /d:mscd001 /l:x

Ohne lh funktioniert auch.
Der CDROM bekommt dann die Bezeichnung X:,
geht auch die selbst zu bestimmen (D:, E:)

in der Config.sys

device=a:\himem.sys /testmem:on
dos=high,umb

devicehigh=vide-cdd.sys /d:mscd001
devicehigh=aspi2dos.sys
devicehigh=aspi8dos.sys
devicehigh=aspi4dos.sys
devicehigh=aspi8u2.sys
devicehigh=aspicd.sys /d:mscd001

Das ist nur ein Beispiel.

die mscdex.exe am besten auf A:\ (Root) platzieren, wo auch die CDROM-Treiber sein müssten. Sonst ist die genaue Pfadangabe nötig.

Bei Dir könnte es so aussehen:
Config.sys
device=a:\himem.sys /testmem:on
dos=high,umb
devicehigh=mtmcdai.sys /d:mscd001


Das Himem.sys muss auch vorhanden sein.

Antwort 5 von Chucky

mit dem Himem.sys meine ich natürlich wen man es will. Ist aber besser den die Treiber im oberen Speicherbreich sitzen und stören keinen.
An sonsten es reicht wie in der Antwort 3: steht.

Antwort 6 von bukolino

In der autoexec.bat und config.sys habe ich das eingetippt.Beim booten steht dann illegal option
C:FESTPLATTE
A:DISKETTE

DEVICE=mtmcdai.sys /D:mscd001

Wenn Windows von der platte gestartet wird wird gezeigt HIMEN.sys kann nicht ausgefuert werden

Antwort 7 von bukolino

betribssystem dos und windows 3.1

PC 486 DX 40Mhz

Antwort 8 von Habichnet

du musst natürlich auch den pfad zum gerätetreiber mit angeben zB C:\windows\mtmcdai.sys oder wo auch immer du die datei gespeichert hast.
gleiches gilt für die mscdex.exe.
sonst findet das betriebssystem die dateien nicht

Antwort 9 von Chucky

Hallo bukolino,

kopiere die Autoexec.bat und Config.sys hier rein.
Dann könnte man sehen, wo und was nicht stimmt.
Nicht vergessen auch den Speicherort von den befussten Dateien anzugeben.

Antwort 10 von bukolino

Autoexec.bat

rem-----------MTM ATAPI CD-ROM-----------
C:\dos\mscdex.exe /D:[mscd001] /L:[D]
rem-----------MTM ATAPI CD-ROM-----------
ECHO OFF
PROM$p$p
MODE CON CODEPAGE PREPARE=((850) C:\EGA.CPI)
MODE CON CODEPAGE SELECT=850
KEYB GR,,C:\KEYBOARD.SYS
MOUSE\gmouse.com


CONFIG.sys

DEVICE=C:\SETVER.EXE
COUNTRY=049,850,COUNTRY.SYS
DEVICE=C:\DISPLAY.SYS CON=(EGA,,1)
FILES=10

rem-----------MTM ATAPI CD-ROM------------
LASTDRIVE=Z
DEVICE=[C:\MTM] [MTMCDAI].sys /D:[mscd001]
rem-----------MTM ATAPI CD-ROM------------




Antwort 11 von Fil

Hallo bukolino,

1. bei dem "486 DX 40Mhz" ist es ganz wichtig wo das CD-Rom angeschlossen ist !!!!

2. wo ist es angeschlossen und nenne den Typ des Cd-Rom`s.!

3. es könnte sein das du noch die Adresse angeben must "DEVICE=C:\MTM\MTMCDAI.SYS /D:MTMIDE01 /P:170,15" --> wenn es am zweiten oder an einem zusatzkontroller angeschlossen ist.

Grus Fil

schreibfehler ©Fil
Die Nummerierung ist von einem DAU und muss nicht dem Ablauf entsprechen !!

Antwort 12 von bukolino

MITSUMI QUAD SPEED
an welchem controller angeschlossen ist weiss ich nicht


Antwort 13 von Fil

Hallo bukolino,


1. schicke mir eine E-Mail auf "Fbarba4754@gmx.ch" , dann bekommst eine Bootdisk.

2. wenn mit der nicht geht , hast sonst probleme (Hardware)

Grus Fil

schreibfehler ©Fil
Die Nummerierung ist von einem DAU und muss nicht dem Ablauf entsprechen !!

Antwort 14 von bukolino

Vielen dank fuer die Datei.

Gehe heute die Diskette probieren und schreibe morgen obs geklapt hat

Antwort 15 von bukolino

Mit dieser Startdiskette steht beim booten des cd-roms DRIVER NOT FOUND
GERAETEDATEI NIVHT GEFUNDEN

Antwort 16 von Fil

Hallo bukolino,

1. die disk funktioniert, habe es getestet.!

2. nun solltest du halt doch schauen , wo das Cd-Rom angeschlossen ist.

3.bei dem "486 DX 40Mhz" ist es möglich das es an einer Soundkarde angeschlossen ist.

4. dann geht eine normale startdisk nicht.!

Grus Fil

schreibfehler ©Fil
Die Nummerierung ist von einem DAU und muss nicht dem Ablauf entsprechen !!

Antwort 17 von bukolino

Jetz funktioniert gar nichts mehr ....

Antwort 18 von RedSonja

in a15 schreibt bukolino das beim booten der treiber nicht gefunden wurde. also findet er eine der beiden dateien (mtmcdai.sys & mscdex.exe) nicht.

delhalb such die beiden dateien und kopiere sie auf eine bootdisk. danach kontrollierst du die config.sys und autoexec.bat of folgende zeilen vorhanden sind:

in config.sys:
DEVICE=MTMCDAI.sys /D:mscd001


in der autoexec.bat
mscdex.exe /D:mscd001 /L:D
der parameter /L:D ist optional, denn er weist dem cd-rom-lw einen laufwerksbuchstaben zu

achte bei beiden eintragen darauf, dass du keine weiteren klammern o.ä. setzt.

wenn du das getan hast sollte der pc mit cd-rom unterstützung starten


Live long and prosper
RedSonja

Signatur und Textformatierungen wurden mit SNTool V1.1.8 erstellt

Antwort 19 von bukolino

Jetz funktioniert das cd-rom von der startdiskette, aber die festplatte wird nicht anerkannt und es kommt die meldung HDD controller failure

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: