Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

Telefonnummernzuordnung





Frage

Hallo! Ich wüsste gerne,ob es eine Homepage giebt,bei der ich eine solche Suchanfrage starten kann,die es erlaubt eine Adresse und Namen einer von mir eingegebenen Nummer zuzuordnen? Habt Ihr da ein paar Tipps? Danke!

Antwort 1 von sutadur

So etwas gibt es nicht, das wäre auch illegal.

Antwort 2 von MasterOfHardness

Vor einiger Zeit habe ich mal gehört, dass eine solche Rückwärtssuche aus Datenschutzrechtlichen Gründen verboten sei. Ich weiß aber nicht, ob das wirklich stimmt.
Fakt ist, dass frühere Telefon-CD's eine solche Funktionalität hatten, aktuelle allerdings nicht.

Antwort 3 von sutadur

So etwas gibt es nicht, das wäre auch illegal.

Antwort 4 von Lutz1965

Hallo,

was Du meinst, nennt sich Rückwärtssuche und ist in Deutschland (soviel ich weiß) nicht erlaubt.

Ich kenn nur ein Zusatz-Tool für Klick-Tel, das sowas kann....

Gruss

Lutz

Antwort 5 von Lextor

Das habe ich mir fast gedacht,das das illegal ist.Schade eigentlich.Ich erwarte nämlich einen Anruf von einer Firma,war vorhin nicht da und es war eine neue Nummer auf dem Display meines Telefons.Nun wüsste ich zu gerne,wem die Nummer gehört?Na ja,was solls.
Trotzdem Danke euch!


Antwort 6 von Lutz1965

dann ruf doch zurück...Dann weißt Du bescheid und kannst ruhig ins Wochenende gehen...



Antwort 7 von sutadur

Das muß ich aber auch sagen, da ruft man fix zurück und gut! Ich wäre viel zu neugierig, wer da angerufen hat ... :o)

Antwort 8 von Lextor

Na ich weis nicht?
Ich kann mich beherschen.Auserdem um diese Zeit,glaube ich nicht,das noch jemand da ist.
Wohl erst wieder am Montag.

Antwort 9 von sutadur

Na ja, mußt du ja nicht, aber wenn man auf einen Anruf wartet, wird das ja einen Grund haben. Und wenn's dann doch nicht so wichtig ist für dich ...

Antwort 10 von Fitw

Genau, Rückwärtssuche ist seit einiger Zeit in Deutschland verboten wegen Datenschutz. Aber über eine Schweizer oder österreichische Firma z. B. kann man noch diese Programme beziehen. Es ist also nur der Vertrieb innerhalb Deutschlands verboten, aber aus dem Ausland wohl nicht. Bekomme öfter solche Werbepost von einer Firma, welche aber komischerweise auch in Deutschland ihren Sitz (Büsingen) hat. Zum Beispiel für Klicktel, wo man das Rückwärtssuchprogramm gleich mitbestellen kann. Es nennt sich Rufident. Natürlich bekommt man damit nur den Teilnehmer raus, wenn er im Telefonbuch eingetragen ist.

Gruß Tilo

Signatur und Textformatierungen wurden mit SNTool V1.1.8 erstellt

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: