Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

WinXP-WinXP Dualboot





Frage

Ich habe auf der 1. Partion WinXP Prof. installiert. Danach mit Ghost die 1. Partition auf eine 2. Partition gecloont. Beide Systeme können mit Bootmagic von PartMagic gebootet werden. Beide Partitionen sollen völlig unabhängig voneinander arbeiten. Zu diesem Zweck habe ich in Bootmagic bei der Konfiguration von WinXP (2.Partition) die 1. Partition als "versteckt" eingestellt. Danach bootet WinXP von der 1. Partition normal, beim booten von WinXP von der 2. Partition kommt nach der Benutzeranmeldung die Fehlermeldung: "Ein Problem hat verhindert, dass die Lizenz auf diesem Computer überprüft werden konnte.Fehlercode: 0X80090006. Wie kann ich WInXP (2.Partition) davon überzeugen, dass die Lizenzinfos vorhanden sind, bzw. welche Einstellungen müss ich editieren. Oder ist diese Fehlermeldung eine fehlerhafte Interpretation des eigentlichen Fehlers. Sobald die 1. Partition versteckt wurde, stimmen lt. Systeminformationen die Startsektoren ja nicht mehr überein.

Antwort von



Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: