Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows2000

fat32 zu ntfs! dateien weg???? help





Frage

also ich hab gestern nun die letzte fat32 partition zu ntfs konvertiert. dort waren ungefähr 5GB, hart ersammelt und mit isdn gesaugte, mp3s. so nun hab ich einen "FOUND.000" ordner. der ist wie ihr wahrscheinlich schon vermutet, mit ganz vielen "FILEXXX" dateien gefüllt. von der anzahl her müssten das meine mp3s sein. es ist aber nix schief gelaufen laut paragon partitionsmanager. was kann ich n das jetzt machen. gibts da tools die das wieder richten können? oder hab ich einfach was vergessen? also einsa gibts da noch zu erwähnen. beim konvertieren der anderen P. hab ich als zeitzone(GTM +1.0 Berlin.....) ihr wisst schon, eingegeben. nur bei der jetztigen "kaputten" ging das nciht. da hab cih dann einfach (GTM+1.0 Eastern Europe) genommen. kann das daran liegen???? danke schon mal im voraus mfg Voxel

Antwort 1 von Pechundwech

Das kommt doch eigendlich vor, wenn man Scandisk laufen lässt und Fehler gefunden werden.
Hast du eigendlich vor dieser Aktion Scandisk laufen lassen oder einfach
"drauflosgemacht"?
Wäre der 2. Fehler nach dem nicht gemachten Backup.


Das ist mir sowieso unverständlich.
Nicht nur, dass die "hart gesammelt" wurden, 3! PC's stehen bei dir rum und du bist nicht fähig ein Backup zu machen. Wenn du schon keinen Bock zum brennen hast dann hättest halt mit 2 Netzwerkkarten die Daten bis zum Ende der Aktion auf einen 2. PC geschaufelt.
Du hast in deinem 1. PC sogar 2 Festplatten drin! *lach*
Wäre auch ne Möglichkeit gewesen.

Antwort 2 von Voxel

du bist ja nen held. wieso sollte ich nen backup machen wenns bei den anderen 4 partitionen auch wunderbar geklappt hat. hätt ich soviele rohlinge gehabt hätt ich sicherlich die versucht erstmal zu brennen. ne 2. festplatte hab ich auch nicht mehr. scandisk verlief auch ohne probs. also komm mir nicht so du spaggn. nen backup auf festpladde geht auch net, weil sie zu voll ist. mein steckbreif ist auch nicht mehr der jüngste. ich erhoffe mir durch dieses thrad hilfe und keine lästerei wie dumm man doch ist. scheint mir allerdings das du arm bist.

mfg Voxel

Antwort 3 von Ertekin Guel

Haben die Dateien .Chk Endungen?

Antwort 4 von PechundWech

Zitat:
das du arm bist.

ich bin nicht arm, ich habe meine daten noch. lol

Zitat:
du bist ja nen held. wieso sollte ich nen backup machen wenns bei den anderen 4 partitionen auch wunderbar geklappt hat

du bist ein honk!
nur weil es gerademal 4X geklappt hat muss es jetzt natürlich IMMER klappen.

es klappt sogar tausendmal und abertausendmal ohne probleme und plötzlich einmal nicht.

du mit deinen 4x...LOL, hast in der Schule gepennt oder wie.



Antwort 5 von Smart2000de

Bevor jetzt noch mehr Geschimpfe hier stattfindet:

Rein aus der Vermutung heraus würde ich mal die Endungen der Dateien (wenn es denn alles nur MP3 waren) von .chk auf .mp3 ändern. Kaputt geht dabei nix! Sollten es die Dateien sein.. steht ne Menge Arbeit an! Anhand der ID3 Tag's kann man den Titel herausfinden... oder eben durch anhören ;-)

Zumindest würde ich Ruhe bewahren!

Ähm... irgendwo gibts auch Tools, die Dateien komplett "konvertieren" können... also die Endung durch andere ersetzen.... leider weiß ich gerade echt nicht wo und wie das heißt. Stichwort Batchkonvertierung müsste da aber passen.

So.. und jetzt viel Spass beim anhören.. und umbenennen. Allerdings kann es sein, daß sehr viele Dateien einfach nur noch Schrott sind, da Scandisk oftmals Dateien mit ganzen Blöcken wieder herstellt.. also auch Datenfragmente dranhängt, die nix damit zu tun haben... trotzdem ist es einen Versuch wert!

MfG
Rainer

Antwort 6 von Cope

Das kannste schön mitm Windows Commander machen. Der hat ein integriertes Tool (Mehrfach-Umbenenn-Tool) mit dem du so was machen kannst.
Den kannste dir kostenlos ziehen.
mfg Cope

Antwort 7 von Voxel (ohne cookie)

hallo,
ich hab nur das gefühl das jedes einzelne lied jetzt in mehrere dateien gespalten worden sind. das heisst wenn ich die endung auf .mp3 setze, ich nur noch nen drittel des lied hätte, wenn das überhaupt klappen würde.
ich werd mich mal nach den geannten tools umschauen.
vielen dank erstmal.

mfg Voxel

Antwort 8 von Voxel (ohne cookie)

also die anzahl der dateien is nciht die selbe. ich hab jetzt statt 1500mp3s um die 4000 .chk dateien.


mfg voxel

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: