Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Linux

Download SUSE 8.1





Frage

Hallo, kann mir jemand bitte mal genau - also exakt den Downloadlink zu SUSE Linux 8.1 geben? Auf den FTP Seiten von SUSE finde ich mich nicht zurecht. Also ich meine diese ISO's, die ich mir dann mit Nero brennen kann. Danke.

Antwort 1 von -do_john_86-

Hi,
hier:
www.linuxiso.org

mfg. Jens

Antwort 2 von SN Gast

Danke Jens, aber die Seite gibts scheinbar nicht - oder ist zZ Offline.

Antwort 3 von Samba

Nochmal zum Mitschreiben:

Downloadbare SuSE-ISO (außer Live Eval) gibt es nicht! Auch bei LinISO & Co nicht!

Gast, entscheide Dich für Mandrake...ist sowieso die bessere Wahl.
Download unter http://www.mandrake.org

Antwort 4 von SN Gast

Zieh mal die Handbremse an, Mr. Personality Arrogant-Samba. Es gab mal von SUSE auf den SUSE Seiten ISOs zum Downloaden (ob v7 oder 8 weiß ich nicht mehr); denk mal drüber nach du Witzbold.

Antwort 5 von __0d3n__0lg3r

http://www.linuxhelp.net/isos/

Mfg Himbeerfleischer

Antwort 6 von SN Gast

Danke Himbfl.
Ich schau mal auf Samba's Befehl hin erst mal nach Mandrake (9.1).
Wegtreten!

Antwort 7 von Samba

Es ist und bleibt definitv nur die LiveEval->>>ISO<<< zum Download verfügbar.
Wer Lust hat, kann sich SuSE via FTP zusammenbauen.

Antwort 8 von SN Gast

Dann hastes nicht mitbekommen Samba. SUSE ISO's gabs zum download auf irgendwelchen SUSE FTP Servern, ist schon eine Weile her.

Ende der Fahnenstange.

Antwort 9 von zack2600

Die SuSE-Distribution ist in Deutschland wohl die zur Zeit am stärksten verbreiteste Linux-Distribution. Das YaST-Tool, das die Installation und Konfiguration der SuSE-Distribution übernimmt, unterliegt einer eigenen Lizenz. Diese Lizenz unterbindet das Vervielfältigen der SuSE-Linux auf Datenträgern bzw. die SuSE GmbH behält sich das Recht vor, das Vervielfältigungen einer vorherigen schriftlichen Zustimmung der SuSE-GmbH bedürfen.

SuSE selbst bietet keine ISO-Images zum Download an, weil sie derzeit der Auffassung ist, dass ihr dadurch wesentliche Einnahmen entgehen. Ihre Argumentation:

ftp://ftp.suse.com/pub/README.iso-images.deutsch

Antwort 10 von __0d3n__0lg3r

Danke für diese super Erklärung!

Mfg Himbeerfleischer

Antwort 11 von Samba

Wer vehement auf sein ISO beharrt, kann sich ja kmlinux ziehen und auf seine Platte knallen. Basiert auf SuSE.

http://fsub.schule.de/linux/kmlinux.htm

Antwort 12 von moktar

Hallo, auf dieser Seite ist eine Installationsanleitung für Suse-Linux 8.1, kann man auch abändern und 8.2 downloaden. Ist ziemlich pfriemelig an Wochenenden ist der Server ziemlich ausgelastet. Wenns dann funktionier ist zuerst ein minimales Linux installiert, das sich aber später über Yast zu einem vollwertigen SusE aufrüsten lässt.(auch wenn andere hier schon anderes behauptet haben)Hier der Link:

http://tutorials.tanmar.de/linux-ftp-installation.php

Antwort 13 von Rechtsanwalt

@Samba:

Warum antwortest du überhaupt noch auf die arroganten Postings von SN Gast? Der ist es nicht wert, sich die Mühe eines Gedankens zu machen!
Man will helfen und wird angemacht. Klasse!

RA

Antwort 14 von moktar

habe eben mal das ganze Posting gelesen und die Zwischenkommentare von SN Gast.
Der hat wohl nicht mehr alle, tue mir selber leid das ich mir bei der Hitze soviel Mühe gemacht habe.


Antwort 15 von Marco230482

Ja ja die Hitze !!!

CU ;-)

Antwort 16 von Samba

Es wurde ja explizit nach ISO's gefragt.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: