Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

Seagate Barracuda Serial ATA





Frage

Hi, bitte helft mir, ich habe heute meine Seagate Barracuda Serial ATA eingebaut und Windows XP installiert, dafür musste ich sie erstmal im fasttrack bios als éigenen Aray (1+0 Stripe) speichern und dann bei der Installation von Windows am Anfang F6 drücken, damit ich den Promise Fasttrack 376 treiber für Windows Xp installieren kann, soweit so gut. Doch bei der installation wurde ich gewarnt, weil der Promise Fastrack 376 treiber den Windows Xp Logotest nicht bestanden hatte, trotz der Wahrnung führte ich die Installation weiter aus. Mein Problem ist nun, dass die Platte sehr warm wird und das sie bei Zugriff sehr sehr laut ist, das kann nicht normal sein, weil diese Platte eigentlich besonders kühl und leise sein soll. Weiß jemand woran das liegen kann? Ich glaub zwar nicht, dass mir jemand helfen kann aber wenn doch ist er ein Held VIELEN DANK an die die sich mit meinem Problem beschäftigen!

Antwort 1 von real_Sparfuchs

Gibts den kein Herstellersupport für das Teil. Die wissen doch wo der Hammer hängt. :-)

RS

Antwort 2 von Renfield

Über die Lautstärke kann ich nicht viel sagen, allerdings ist bei der Seagate bekannt, das sie relativ warm wird, da sie eine recht grosse Leistungsaufnahme im Vergleich zu anderen Platten, wie z.B Maxtor oder WesternDigital hat.
Auszug aus Datasheet der ST380023AS / ST3120023AS:

Power Management (watts)
Seek 13.5
Read/Write 13
Idle 9.5
Standby 1.8

mfg Renfield™

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: