Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

Dateien mit copy /b verschmelzen





Frage

[b]Dateien mit copy /b verschmelzen[/b] Hinweis zu Videodateien: Es ist empfehlenswert das die Dateien die gleiche Auflösung, gleichen Soundcodec usw. besitzen. Ansonsten kann es zu unvorhergesehenen Bild- & Tonfehlern im neuen Video kommen. Wenn man verschiedene Formate zusammenbringen will sollte man es mit VirtualDub probieren. [b]MP3[/b] Man startet die MS-DOS Eingabeaufforderung (Unter Win2k/XP: "Start/Ausführen; cmd eintippen") oder wechselt in den DOS-Modus. Der Befehl ist wie folgt aufgebaut: [b]copy /b DATEI1 + DATEI2 + DATEI3 + ... + DATEIX ZEILDATEI[/b] Beispiel (Ich habe in diesem Beispiel bereits zwei MP3-Dateien auf Laufwerk D: kopiert und Sie in "eins.mp3" und "zwei.mp3" umbenannt, und will diese nun zusammenfügen): copy /b d:eins.mp3 + d:zwei.mp3 d:einsundzweizusammen.mp3

Antwort 1 von gdsgdfgsdf

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: