Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

ASROCK A7V88 bootet nicht.





Frage

Hallo, ich habe Probleme mit dem ASROCK K7V88 Mainboard. Ich habe es mit einen neuen Athlon XP 2000+ Prozessor, 2 x 256MB DDRAM und einer Samsung A-ATA Festplatte bestückt. Alle Komponenten bis auf die Grafikkarte sind neu. Der FSB ist auf 266 Mhz eingestellt. Alle Stecker sitzen richtig, ABER DAS DING BOOTET NICHT. Der Bildschirm bleibt schwarz und der RECHNER PIEPT 3 x LANG. Kann mir da jemand weiterhelfen????? Kann es das Netzteil sein???

Antwort 1 von Kismo

Hallo Uwe,

prüf mal Deine Tastatur bzw. deren Anschluss.


http://www.jumperz.de/bios/biosbeeps.htm?PHPSESSID=54194e5473b87edd...

Gruß

Kismo

Antwort 2 von JaNuS

@Uwe

Und das wars? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Jeder der schonmal ohne Keyboard gestartet hat weiß, daß man zumindest in den Startbildschirm (wo die ganzen geräte erkannt werden usw.) kommt. Habs gerade just for fun selbst nochmal ausprobiert. Ich komm sogar bis ins Windows..
Bitte um Rückmeldung, hab da nämlich noch nen ganz anderen Verdacht woran es liegen kann.

Antwort 3 von Uwe Lange

Hi,
das Problem ist gelöst. Ursache war das Netzteil!
Nach austausch läuft mit einmal wieder alles.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: